1,00% p.a.



Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken

„Der Einlagensicherungsfonds hat die Aufgabe, bei drohenden oder bestehenden finanziellen Schwierigkeiten von Banken, insbesondere bei drohender Zahlungseinstellung, im Interesse der Einleger Hilfe zu leisten, um Beeinträchtigungen des Vertrauens in die privaten Kreditinstitute zu verhüten“, heißt in Paragraph 2 der Statuten des Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken. Zielsetzung und Aufgaben des freiwilligen Einlagensicherungssystems der privaten Banken sind damit fest umrissen.

Eine Pflicht für Kreditinstitute, Mitglied zu werden, besteht nicht. Die meisten Banken haben sich allerdings – schon alleine aus Wettbewerbsgründen – dazu entschlossen, dem Einlagensicherungsfonds beizutreten. Das System wurde 1976 im Rahmen der Novellierung des Kreditwesengesetzes anerkannt und bietet einen deutlich höheren Schutz als die gesetzliche Einlagensicherung in der Bundesrepublik durch die Entschädigungseinrichtung Deutscher Banken GmbH (EdB), die zudem erst wesentlich später eingeführt wurde.

Sicherungsgrenze

Der Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken macht die Sicherungsgrenze nicht an einem fixen Betrag fest. Als Bemessungsgrundlage dient vielmehr das maßgebliche haftende Eigenkapital jedes einzelnen Mitgliedsunternehmens. Bis zur Höhe von 20 Prozent dieses Wertes – der sich naturgemäß Jahr für Jahr ändert – sind die Einlagen der Kunden gesichert (Stand 03/2016). Das gilt für alle sogenannten Nichtbankeneinlagen, sprich Gelder, die von Privatpersonen, Unternehmen und öffentlichen Stellen angelegt wurden, als Sicht, Spar- oder Terminanlagen sowie in Form von Sparbriefen.

Wie hoch der Schutz über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Bank ist, zeigt ein Beispiel: Bei einer Bank mit 5,0 Millionen Euro Eigenkapital – damit ein vergleichsweise kleines Unternehmen – sind je Kunde 20 Prozent, also 1,0 Millionen Euro geschützt. Für die absolute Mehrheit der Sparer und Anleger heißt das: Ihr Kapital ist zu 100 Prozent abgesichert. Sollte eine Mitgliedsbank pleitegehen und ein Kunde 150.000 Euro auf einem Tagesgeldkonto und als Festgeld investiert haben, würden 100.000 Euro über die gesetzliche Einlagensicherung erstattet und 50.000 Euro über den Einlagensicherungsfonds.

BdB gründet eigene Bank

Mit der im Januar 2016 gegründeten EIS-Einlagensicherungsbank GmbH kann der BdB bereits im Vorfeld möglicher Bankenschieflagen schnell und flexibler agieren um Insolvenzen und teure Entschädigungsfälle möglichst zu vermeiden. Die neue Bank wurde mit 25 Millionen Euro Eigenkapital ausgestattet und funktioniert ähnlich wie eine „Bad Bank“, in die Risiken der Banken ausgelagert werden können.

Mitgliedsinstitute im Bundesverband deutscher Banken e. V. (BdB)

  • Aareal Bank AG, Wiesbaden
  • ABC International Bank plc., Frankfurt am Main
  • abcbank GmbH, Köln
  • ABK Allgemeine Beamten Bank AG, Berlin
  • ABN AMRO Bank N.V., Frankfurt am Main
  • Agricultural Bank of China Ltd., Frankfurt am Main
  • Airbus Group Bank GmbH, München
  • AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Frankfurt am Main
  • AKBANK AG, Frankfurt am Main
  • Attijariwafa bank Europe S.A., Frankfurt am Main
  • Augsburger Aktienbank Aktiengesellschaft, Augsburg
  • Australia and New Zealand Banking Group Ltd., Frankfurt am Main
  • AutoBank AG, Oberhaching
  • AXA Bank AG, Köln
  • B. Metzler seel. Sohn & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien, Frankfurt am Main
  • Baader Bank Aktiengesellschaft, Unterschleißheim
  • Banco do Brasil S.A. Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • Banco Santander, S. A., Frankfurt am Main
  • Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft Zweigniederlassung Deutschland, Memmingen
  • Bank J. Safra Sarasin (Deutschland) AG, Frankfurt am Main
  • Bank Julius Bär Europe AG, Frankfurt am Main
  • BANK MELLI IRAN Zweigniederlassung Hamburg, Hamburg
  • Bank of America, Frankfurt am Main
  • Bank of Beirut (UK) Ltd., Frankfurt am Main
  • BANK OF CHINA LIMITED Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • Bank of Scotland Niederlassung Berlin, Berlin
  • Bank Saderat Iran Zweigniederlassung Hamburg, Hamburg
  • Bank Schilling & Co Aktiengesellschaft, Hammelburg
  • Bank Sepah-Iran Filiale Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • Bank Vontobel Europe AG, München
  • Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss
  • Bankhaus Anton Hafner KG, Augsburg
  • Bankhaus August Lenz & Co. Aktiengesellschaft, München
  • Bankhaus Bauer Aktiengesellschaft, Stuttgart
  • Bankhaus C. L. Seeliger Kommanditgesellschaft, Wolfenbüttel
  • Bankhaus Carl F. Plump & CO AG, Bremen
  • Bankhaus E. Mayer Aktiengesellschaft, Freiburg
  • Bankhaus Ellwanger & Geiger KG, Stuttgart
  • Bankhaus Gebr. Martin Aktiengesellschaft, Göppingen
  • Bankhaus Hallbaum AG, Hannover
  • Bankhaus Herzogpark AG, München
  • Bankhaus J. Faißt oHG, Wolfach
  • Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  • Bankhaus Ludwig Sperrer KG, Freising
  • Bankhaus Löbbecke AG, Berlin
  • Bankhaus Max Flessa KG, Schweinfurt
  • Bankhaus Neelmeyer Aktiengesellschaft, Bremen
  • Bankhaus Rautenschlein GmbH, Schöningen
  • Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG, München
  • Bankhaus Wölbern & Co. (AG & Co. KG) i.L., Hamburg
  • Banque Européenne du Crédit Mutuel, Zweigniederlassung Deutschland Frankfurt am Main
  • Barclays Bank PLC Frankfurt Branch, Frankfurt am Main
  • Bethmann Bank AG, Frankfurt am Main
  • BHF-BANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • BMW Bank GmbH, München
  • BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Frankfurt am Main
  • BNP PARIBAS Securities Services S.C.A Zweigniederlassung Frankfurt, Frankfurt am Main
  • Bremer Kreditbank Aktiengesellschaft, Bremen
  • CACEIS Bank Deutschland GmbH, München
  • China Construction Bank Corporation Niederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • Citigroup Global Markets Deutschland AG, Frankfurt am Main
  • Clearstream Banking Aktiengesellschaft, Eschborn
  • comdirect bank Aktiengesellschaft, Quickborn
  • Commerz Finanz GmbH, München
  • COMMERZBANK Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • Crédit Agricole Corporate & Investment Bank, Frankfurt am Main
  • Credit Suisse (Deutschland) Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • CreditPlus Bank Aktiengesellschaft, Stuttgart
  • CRONBANK Aktiengesellschaft, Dreieich
  • CVW-Privatbank AG, Wilhermsdorf
  • Danske Bank A/S Zweigniederlassung Hamburg, Hamburg
  • DB Investment Services GmbH, Frankfurt am Main
  • Degussa Bank GmbH, Frankfurt am Main
  • Demir-Halk Bank (Nederland) N.V., Düsseldorf
  • DenizBank (Wien) AG, Zweigniederlassung Frankfurt am Main
  • Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
  • Deutsche Bank Europe GmbH, Frankfurt am Main
  • Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • Deutsche Pfandbriefbank AG, Unterschleißheim
  • Deutsche Postbank AG, Bonn
  • Dexia Kommunalbank Deutschland AG, Berlin
  • DNB Bank ASA, Hamburg
  • Donner & Reuschel Aktiengesellschaft, Hamburg
  • Düsseldorfer Hypothekenbank Aktiengesellschaft, Düsseldorf
  • Europe Arab Bank plc Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • European Bank for Financial Services GmbH (ebase), Aschheim
  • Europäisch-Iranische Handelsbank Aktiengesellschaft, Hamburg
  • FIL Fondsbank GmbH, Kronberg im Taunus
  • Fondsdepot Bank GmbH, Hof
  • Ford Bank Niederlassung der FCE Bank plc, Köln
  • Fürst Fugger Privatbank Kommanditgesellschaft, Augsburg
  • Fürstlich Castell‘sche Bank, Credit-Casse Aktiengesellschaft, Würzburg
  • Gabler-Saliter Bankgeschäft Kommanditgesellschaft, Obergünzburg
  • GarantiBank International N.V., Düsseldorf
  • GE Capital Bank AG, Mainz
  • GEFA Gesellschaft für Absatzfinanzierung mit beschränkter
  • Haftung, Wuppertal
  • Goldman Sachs AG, Frankfurt am Main
  • Goyer & Göppel Kommanditgesellschaft, Hamburg
  • Greensill Bank AG, Bremen
  • GRENKE BANK AG, Baden-Baden
  • Hanseatic Bank GmbH & Co KG, Hamburg
  • Hauck & Aufhäuser Privatbankiers Kommanditgesellschaft auf Aktien, Frankfurt am Main
  • Hoerner-Bank Aktiengesellschaft, Heilbronn
  • Honda Bank GmbH, Frankfurt am Main
  • HSBC Trinkaus & Burkhardt AG, Düsseldorf
  • ICICI Bank UK Plc Niederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • IKB Deutsche Industriebank Aktiengesellschaft, Düsseldorf
  • Industrial and Commercial Bank of China, Frankfurt am Main
  • ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  • Intesa Sanpaolo S.p.A., Filiale Frankfurt am Main
  • Isbank AG, Frankfurt am Main
  • J.P. Morgan AG, Frankfurt am Main
  • Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG, Hamburg
  • Jyske Bank A/S, Filiale Hamburg
  • M.M.Warburg & CO Hypothekenbank Aktiengesellschaft, Hamburg
  • M.M.Warburg & CO (AG & Co.) Kommanditgesellschaft auf Aktien, Hamburg
  • MainFirst Bank Aktiengesellschaft Torhaus Westhafen, Frankfurt am Main
  • Maple Bank GmbH, Frankfurt am Main (Insolvenz 02/2016)
  • MARCARD, STEIN & CO AG, Hamburg
  • Max Heinr. Sutor OHG, Hamburg
  • MEDIOBANCA S.P.A., Frankfurt am Main
  • Mercedes-Benz Bank AG, Stuttgart
  • Merck Finck & Co. oHG, München
  • Merkur Bank KGaA, München
  • Merrill Lynch International Bank Limited, Zweigniederlassung Frankfurt am Main
  • Misr Bank – Europe GmbH, Frankfurt am Main
  • Mizuho Bank, Ltd., Filiale Düsseldorf, Düsseldorf
  • MKB Mittelrheinische Bank Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Koblenz
  • MKB Mittelstandskreditbank AG, Hamburg
  • MLP Finanzdienstleistungen AG, Wiesloch
  • Morgan Stanley Bank Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • Münsterländische Bank Thie & Co. KG, Münster
  • National Bank of Pakistan Filiale Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • National-Bank Aktiengesellschaft, Essen
  • NATIXIS Zweigniederlassung Deutschland, Frankfurt am Main
  • netbank Aktiengesellschaft, Hamburg
  • NIBC Bank Deutschland AG, Frankfurt am Main
  • Nordea Bank AB, Frankfurt am Main
  • norisbank GmbH, Berlin
  • North Channel Bank GmbH & Co. KG, Mainz
  • Oberbank AG, Niederlassung Deutschland, München
  • Oldenburgische Landesbank Aktiengesellschaft, Oldenburg
  • OnVista Bank GmbH, Frankfurt am Main
  • Otto M. Schröder Bank Aktiengesellschaft, Hamburg
  • OYAK ANKER Bank GmbH, Frankfurt am Main
  • Pictet & Cie (Europe) S.A. Niederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • Piraeus Bank S.A., Frankfurt am Main
  • PKO Bank Polski SA Niederlassung Deutschland
  • Privatbank Berlin von 1929 AG, Berlin
  • ProCredit Bank AG, Frankfurt am Main
  • quirin bank AG, Berlin
  • Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Passau
  • RBS (Deutschland) Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • RSB Retail + Service Bank GmbH, Kornwestheim
  • Sal. Oppenheim jr. & Cie. AG & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien, Köln
  • Santander Consumer Bank Aktiengesellschaft, Mönchengladbach
  • Sberbank Europe AG Zweigniederlassung Deutschland,Frankfurt am Main
  • Schwäbische Bank Aktiengesellschaft, Stuttgart
  • SEB AG, Frankfurt am Main
  • SHINHAN BANK EUROPE GmbH, Frankfurt am Main
  • Société Générale S.A. Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • St. Galler Kantonalbank Deutschland AG, München
  • Standard Chartered Bank, Frankfurt am Main
  • State Bank of India (Indische Staatsbank) Zweigniederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • State Street Bank GmbH, München
  • Steyler Bank GmbH, St. Augustin
  • Südtiroler Sparkasse AG, München
  • Sumitomo Mitsui Banking Corporation Filiale Düsseldorf Zweigniederlassung der Sumitomo Mitsui Banking Corporation mit Sitz in Tokyo, Düsseldorf
  • Sydbank A/S Filialen Flensburg, Hamburg, Kiel, Berlin und Wiesbaden, Flensburg
  • SÜDWESTBANK Aktiengesellschaft, Stuttgart
  • Svenska Handelsbanken, AB (publ), Frankfurt am Main
  • TARGOBANK AG & Co. KGaA, Düsseldorf
  • The Bank of New York Mellon SA/NV, Asset Servicing, Niederlassung Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  • The Bank of Tokyo-Mitsubishi UFJ, Ltd. Hamburg Branch, Hamburg
  • The Royal Bank of Scotland plc, Frankfurt am Main
  • Tradegate AG Wertpapierhandelsbank, Berlin
  • UBI Banca International S.A., München
  • UBS Deutschland AG, Frankfurt am Main
  • UBS Limited, Frankfurt am Main
  • UniCredit Bank AG, München
  • Union-Bank Aktiengesellschaft, Flensburg
  • V-Bank AG, München
  • VakifBank International AG, Wien, Zweigniederlassung Frankfurt am Main
  • VALOVIS BANK AG, Essen
  • VietinBank, Frankfurt am Main
  • Volkswagen Bank Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Braunschweig
  • VON ESSEN GmbH & Co. KG Bankgesellschaft, Essen
  • VTB Bank (Austria) AG, Frankfurt am Main
  • VTB Bank (Deutschland) Aktiengesellschaft, Frankfurt am Main
  • Wirecard Bank AG, Aschheim
  • Wüstenrot Bank Aktiengesellschaft Pfandbriefbank, Ludwigsburg
  • ZIRAAT BANK INTERNATIONAL AKTIENGESELLSCHAFT, Frankfurt am Main

Stand: 14.03.2016 (Eine aktuelle Übersicht können Leser unter folgender Adresse finden: Bundesverband deutscher Banken Mitglieder)

Kontakt

Bundesverband deutscher Banken
Postfach 04 03 07

10062 Berlin

Burgstraße 28

10178 Berlin

Telefon: (030) 16 63 – 0
Telefax: (030) 16 63 – 13 99

www.bankenverband.de

Frage & Antworten

Anton Höhn fragte am 15.06.2014 um 18:16:52

wie ist die emailadresse der Merill Lynch Intl. Bank Limited - Niederlassung Frankfurt ? Gibt es noch eine niederlassung in der Ulmenstr. 30 ? Mit freundlichen grüßen Anton C. Höhn

  1. Redaktion antwortete am 16.06.2014 um 8:21:32

    Wir empfehlen Ihnen sich mit dieser Frage direkt an die Merrill Lynch Bank - Niederlassung Frankfurt am Main zu wenden. Die Telefonnr. lautet 069-5899-5000.

Eine Frage stellen:


 
Zinspilot Banner 160x600