1,00% p.a.



BMW Online-Sparkonto glänzt mit hohen Zinsen

Freitag den 8.10.2010

Das BMW Online-Sparkonto ist das neue Highlight auf dem Markt für Geldanlagen. Durch die Art der Kontoführung, die nur online erfolgt, hat die BMW Bank die Möglichkeit, trotz ansonsten niedriger Zinsen, gute Zinsen an ihre Sparer weiter zu geben.

Tagesgeldzinsen berechnen

Mit 2,00 Prozent Zinsen, einer Anlagemöglichkeit bereits ab einem Euro und nach oben keinerlei Begrenzung überzeugt das BMW Online-Sparkonto durchaus und bestätigt, dass Autobanken längst aus ihrer Nische der reinen Autofinanzierung herausgefunden haben.

Dennoch hat es einen Knackpunkt: Es funktioniert wie ein herkömmliches Sparbuch, das heißt, die monatliche Verfügbarkeit ist nur bis zu einem Betrag von 2.000 Euro möglich, alles andere nur im Rahmen einer dreimonatigen Kündigungsfrist.

Eine Gültigkeit des Zinssatzes ist nicht angegeben, dies dürfte bedeuten, dass der genannte Zinssatz variabel ist, also jederzeit steigen oder auch wieder fallen kann.

Wer gerne seine Ersparnisse auf mehrere Sparkonten und Geldanlagen verteilen möchte, für den ist das BMW Online-Sparkonto durchaus eine gute Möglichkeit, sein Geld anzulegen. Wer jedoch ein richtiges Tagesgeldkonto mit seiner kurzfristigen Zugriffsmöglichkeit auf das gesamte Geld bevorzugt, der sollte sich lieber bei einem Tagesgeld Vergleich nach einer richtigen Tagesgeldanlage umsehen, und die Finger vom BMW Online-Sparkonto lassen.

Für ein normales Sparkonto hingegen sind die zwei Prozent Zinsen hingegen traumhaft und wer gerne ein Sparbuch für seine Kinder oder Enkel aufbauen möchte, der kann hier von guten Zinsen und einer guten Bank profitieren.


 
Zinspilot Banner 160x600