1,00% p.a.



IKB direkt mit Zinssenkung beim Festgeld und Tagesgeld

Freitag den 14.10.2011

Es geht wieder heiß her in Sachen Zinsen. Während einige Geldinstitute die Zinsen für Tagesgeld und Festgeld erhöhen, gehen bei anderen Banken die Zinsen wieder in die Knie. So auch bei der IKB direkt, die heute gleich bei beiden Anlageprodukten, beim Festgeld und beim Tagesgeld, mit einer Zinssenkung unterwegs ist.

Ab sofort gibt es deshalb nur noch 2,10 Prozent Zinsen p.a. für das IKB direkt Tagesgeld, das nur online verfügbar ist. Angesichts deutlich besser verzinster Angebote für Tagesgeldkonten ist dies wohl eher zu vernachlässigen. Weitaus besser verzinst sind derzeit einige Tagesgelder, bei denen die Zinsen mittlerweile bis zu 2,70 Prozent p.a. liegen. Einen Überblick über das aktuelle Tagesgeld Ranking und einen Tagesgeld Rechner finden Sie hier:

http://www.tagesgeld.info/tagesgeld/tagesgeld-vergleich/

Beim IKB Bank Festgeld geht es mit den Zinsen auch ein ganzen Stück runter. Nachfolgend die aktuellen Festgeld-Zinsen der IKB direkt:

Laufzeit

Neuer Zinssatz

1 Monat

2,10 % p.a.

2 Monate

2,10 % p.a.

3 Monate

2,10 % p.a.

6 Monate

2,50 % p.a.

9 Monate

2,70 % p.a.

12 Monate

3,00 % p.a.

2 Jahre

3,20 % p.a.

3 Jahre

3,85 % p.a.

4 Jahre

4,10 % p.a.

5 Jahre

4,20 % p.a.

7 Jahre

4,20 % p.a.

10 Jahre

4,20 % p.a.

Weitere Zinsangebote für Festgeldkonten finden Sie hier:

http://www.tagesgeld.info/festgeld/festgeld-vergleich/

Beim Festgeld sollte man sich jedoch sicher sein, ob man wirklich bereit ist, über viele Jahre hinweg Geld zu einem derzeit doch recht „bescheidenen“ Zinssatz anzulegen. Der Vorteil der Anlageart Tagesgeld liegt hingegen gerade darin, zu guten Zinsen Geld zu sparen und es immer dann auch wieder zur Verfügung zu haben, wenn man es braucht.

Mit einem Tagesgeld Vergleich lässt sich deshalb dann auch schnell ein solch gut verzinstes Tagesgeldkonto finden und kann dann unabhängig sparen, wie es einem gefällt und vor allem, wie lange es einem gefällt!


 
Zinspilot Banner 160x600