1,40% p.a.



Auch bei so einfachen Anlageprodukten wie Tagesgeld oder Festgeld gibt es immer wieder Fachbegriffe oder Zusammenhänge, welcher einer Erklärung bedürfen. Aus diesem Grund stellen wir unseren Lesern in diesem Lexikon häufig im Zusammenhang mit sicheren Geldanlagen nachgefragte Begriffe ausführlicher vor und versuchen, diese erschöpfend und dennoch leicht verständlich zu erklären.

A B C D E F G H I J K L M N P R S T V W

A

Abgeltungssteuer
Anlage KAP
Anlagekonten
Anlagekonto
Anleihen
Auszahlungskonto

B

Bankarbeitstag
Bankkarten
Beratungsprotokoll
BIC
Börse
Bundesanleihen
Bundesschatzbriefe
Bundeswertpapiere

C

Cost-Average-Effekt

D

Deflation
Direktbanken
Dispositionskredit

E

Einzugsermächtigung
EONIA
Euribor

F

Festverzinsliche Wertpapiere
Finanztransaktionssteuer
Freistellungsauftrag
Fristenkongruenz

G

Genussrecht
Genussscheine
Girokonto
Grenzsteuersatz
Günstigerprüfung

H

HBCI

I

IBAN
Inflation
Inflationsanleihen
iTAN

J

Jahressteuerbescheinigung

K

Kickback
Kirchensteuer
Kontoführungsgebühren
Kontrollverfahren bei Freistellungsaufträgen
Kündigungsgeld

L

Lastschrift
Leitzins

M

Maximaleinlage
Mindesteinlage
Mittelstandsanleihen
mTAN

N

Nachranganleihen
Nichtveranlagungsbescheinigung
Nominalzins

P

Pfandbriefe
PIN
Prolongation

R

Realzins
Referenzkonto
Rendite
Rückfallzins

S

Solidaritätszuschlag
Sonderausgabenabzug
Sparbrief
Sparbuch
Sparcard
Sparerpauschbetrag
Steuerlicher Grundfreibetrag

T

Tageszinsen
TAN
Termineinlagen
Termingeld

V

Verlustbescheinigung
Vermögenswirksame Leistungen
Verrechnungskonto
Vorfälligkeitsentschädigung

W

Werbungskostenpauschale
 
Tagesgeld_160x600