1,00% p.a.



Moneyou Festgeld

Moneyou Festgeld

Das Moneyou Festgeld gestaltet sich einfach und transparent. Privatkunden können ihr Geld über einen Zeitraum von 6 oder 12 Monaten für bis zu 0,50% Zinsen p.a. anlegen. Der Zinssatz ist über die gesamte Laufzeit garantiert. Hervorzuheben ist die recht moderate Mindestanlagesumme, die sich gerade einmal auf 500,00 € beläuft.

Jeder Anleger hat die Möglichkeit, vorzeitig über sein Erspartes zu verfügen. Moneyou verzichtet neben Kontoführungsgebühren auch auf eine komplizierte Zinsstaffel, so dass der Zinssatz für alle Anleger und Beträge gleich ist. Im Übrigen ist Moneyou die Direktbank der ABM AMRO Bank, eine der größten niederländischen Banken.

Das Moneyou bietet eine attraktive Rendite in Kombination mit Flexibilität und Sicherheit. Überzeugen Sie sich selbst:


Ihre Vorteile beim Moneyou Festgeld

Bis zu 0,50% Zinsen pro Jahr

Stand: 20.10.2017 / mehr Details siehe unten

- Hohe Zinsen für 6 und 12 Monate
- Nur 500 Euro Mindesteinlage
- Gebührenfreie Führung des Festgeldkontos
- Vorzeitige Verfügung möglich (bei vorzeitiger Auflösung beträgt der Zinssatz 0,30 % p.a.)
- Tagesaktuelle Zinsvorschau
- Einlagensicherung bis 100.000 Euro pro Person zu 100 Prozent
- Kontoeröffnung mit VideoIdent möglich

Minimaleinlage: 500,00 €

Maximaleinlage: 1.000.000,00 €

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Moneyou ist eine Marke der ABN AMRO N.V., einer der größten niederländischen Banken.
Da die niederländische Einlagensicherung maximal 100.000 Euro pro Person zu 100 % absichert, können wir das Moneyou Festgeld in unserem Test bis zu dieser Sicherungsgrenze ohne Einschränkung empfehlen.

Moneyou Festgeld eröffnen

Zinssätze beim Moneyou Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
612
500,00 €1.000.000,00 €0,50%0,50%

Stand: 20.10.2017

Moneyou Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Moneyou Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Niederländischer Einlagensicherungsfonds
Höhe zusätzliche Sicherung: keine
Privates Sicherungssystem: nein
Moneyou Festgeld eröffnen

Weitere Details zum Moneyou Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Moneyou Festgeld eröffnen

Stand: 20.10.2017


Das Moneyou Festgeld im Test

Zinsen und Zinszahlung

Mit 0,50% Zinsen p.a. geht Moneyou als eines der besten Angebote für kurzfristige Laufzeiten aus unserem Test hervor. Und nicht nur bei uns überzeugt das Moneyou Festgeld. So ging Moneyou in der aktuellen Ausgabe (01/2012) der Fachzeitschrift „Finanztest“ als Testsieger für das beste Festgeldangebot mit 6 Monaten Laufzeit hervor. Die Zinsen werden zum Laufzeitende, also nach 6 oder 12 Monaten, gutgeschrieben. Anleger, können sogar vorzeitig über ihr Erspartes verfügen, müssen allerdings einen Zinsabschlag hinnehmen.

Laufzeiten

Das Angebot ist klar strukturiert, Verbraucher können ihr Geld bei Moneyou nur über 500,00 € fest anlegen.

Neu- und Bestandskunden

Die hier angegebenen Zinsen beim Moneyou Festgeld gelten für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen.

Kontoführung

Die Kontoführung ist ebenso wie die Kontoeröffnung und -auflösung vollkommen kostenlos.

Einlagensicherung

Als niederländisches Kreditinstitut sichert Moneyou als Tochter der ABM AMRO Bank bis zu 100.000 Euro zu 100 Prozent (bei Ehepaaren und einem Gemeinschaftskonto also bis zu 200.000 Euro) über den niederländischen Einlagensicherungsfonds ab.

Fazit unseres Tests

Das Moneyou Festgeld ist vor allem für Anleger geeignet, die nicht ganz so lange auf ihr Erspartes verzichten möchten, das Geld trotzdem in guten Händen wissen wollen. Moneyou bietet 0,50% Zinsen p.a. für lediglich 12 Monate. Da die Mindestanlagesumme gerade einmal 500,00 € beträgt, können bereits geringe Summen gewinnbringend und sicher angelegt werden. Wer vorzeitig auf sein Erspartes zugreifen muss, aus welchen Gründen auch immer, kann dies jederzeit unter Berücksichtigung eines geringen Zinsabschlages tun. Das Angebot ist vor allem auf moderne Anleger ausgerichtet, die auch von unterwegs aus bequem und sicher auf ihr Festgeldkonto zugreifen möchten.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Moneyou Festgeldkonto?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem Moneyou Festgeld mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button „Angebot bewerten“ oder „Fragen & Antworten“ anklicken und Ihre Erfahrungen mit Moneyou mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

Moneyou Festgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

Lembrecht Hildegard fragte am 13.03.2013 um 13:19:34

Ich möchte ein Festgeldkonto eröffnen, habe aber nur ein Girokonto um das Geld zu übertragen. Kann meine Bank dann oneline den Betrag transferieren? Bitte informieren Sie mich, wie das gehändelt wird.

  1. Redaktion antwortete am 13.03.2013 um 15:04:35

    Das passt doch: Sie eröffnen Ihr Festgeldkonto und überweisen nach erfolgreicher Eröffnung den anzulegenden Betrag von Ihrem Girokonto auf das neue Festgeldkonto.

Bruno Rütsche fragte am 25.09.2012 um 20:26:15

Hallo und guten Tag Ich möchte als Schweizer bei Ihnen ein Festgeldkonto in Euro eröffnen. Geht das? Freundliche Grüsse Bruno Rütsche

  1. Redaktion antwortete am 26.09.2012 um 8:21:08

    Das geht leider nicht. Das hier vorgestellte MoneYou Festgeld kann nur von natürlichen Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland eröffnet werden.

Waldenar Siegle fragte am 17.12.2011 um 11:44:09

Kann bei einer Festgeldanlage mit Pin-Nr. und Konto-Nr. auch telefonisch das Konto abgefragt und Anweisungen erteilt werden ? Ich bin das so gewohnt. Bitte Bescheid geben. MfG W. Siegle

  1. Redaktion antwortete am 17.12.2011 um 14:48:00

    Nach unserem Kenntnisstand ist beim MoneYou Festgeld kein Telefon-Banking verfügbar. Da sich beim Festgeld die Aktivitäten auf Einzahlung, Kündigung oder Verlängerung reduzieren, ist aus unserer Sicht auch kein zwingender Bedarf dazu gegeben. Für Smartphone-Besitzer bietet MoneYou aber eine APP an, mit welcher Sie jederzeit mobil Ihren Kontostand abfragen und Transaktionen durchführen können.

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern