1,50% p.a.



Volkswagen Bank Tagesgeld

Volkswagen Bank Tagesgeld

NEU: Jede Bewertung wird mit einem 5,- Euro Einkaufsgutschein für Wandmotive.de belohnt.
Angebot bewerten

Das Pluskonto der VW Bank überzeugt als Tagesgeldkonto in unserem Vergleich in jeder Hinsicht. Es bietet zum einen attraktive Tagesgeldzinsen von 1,10% p.a. ab dem ersten Euro für Neukunden an und glänzt zum anderen durch monatliche Zinsgutschrift, eine Zinsgarantie für volle vier Monate ab Kontoeröffnung sowie die hohe Einlagensicherung von derzeit 1,306 Milliarden Euro – sichergestellt durch die Mitgliedschaft der Volkswagen Bank im Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.

Auch als Tagesgeldkonto für Minderjährige

Das Volkswagen Bank Tagesgeldkonto kann auch von Minderjährigen (Kindern und Jugendlichen) genutzt werden. Beim Kontoeröffnungsantrag müssen dafür nur die Daten des gesetzlichen Vertreters und des Kindes eingegeben werden:

VW Bank Tagesgeld – Jetzt eröffnen

Alle Details zum VW Bank Tagesgeld können Interessenten den nachfolgenden Ausführungen entnehmen:


Ihre Vorteile beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Bis zu 1,10% Zinsen pro Jahr Stand: 22.12.2014 / mehr Details siehe unten

- 1,10 % p.a. für Neukunden ab dem ersten Euro auf bis zu 50.000 Euro
- Zinsen 4 Monate ab Kontoeröffnung garantiert
- monatliche Zinsgutschrift
- freie Verfügbarkeit des auf dem Tagesgeldkonto befindlichen Guthabens
- gebührenfreie Kontoführung
- keine Kündigungsfristen

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Die Kombination aus attraktiven Tagesgeld-Zinsen für Neukunden, 4-monatiger Zinsgarantie, monatlicher Zinsgutschrift, freier Verfügbarkeit des Guthabens und gebührenfreier Kontoführung - sowohl online als auch telefonisch - machen das VW Bank Pluskonto zu einer uneingeschränkten Empfehlung unseres Vergleichs.

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €50.000,00 €1,10%-4 Monate
0,00 €50.000,00 €0,50%5 Monate-
50.000,01 €unbegrenzt0,50%--

Stand: 22.12.2014

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Volkswagen Bank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 1,306 Milliarden Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum Volkswagen Bank Tagesgeld

Zinsgutschrift: monatlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, reines Tagesgeldkonto
Transaktionswege: Online-Banking, Telefonbanking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, HBCI
Gültig für: Neukunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen

Zinsentwicklung beim Volkswagen Bank Tagesgeld

VW Bank Tagesgeld Zinsentwicklung

Stand: 22.12.2014


Das VW Bank Tagesgeld im Test

Zinsen und Zinsintervall

In unserem aktuellen Tagesgeldvergleich liegt das VW Bank Pluskonto mit seinen 1,10% Zinsen p.a. im Spitzenfeld aller verglichenen Banken mit Tagesgeld. Der angegebene Zinssatz gilt für Neukunden. Die Zinsgutschrift erfolgt monatlich, so dass eine optimale Ausnutzung des Zinseszinseffektes gegeben ist. Wichtig: Die Volkswagen Bank und die Audi Bank sind Geschäftsbereiche der Volkswagen Bank GmbH. Der Sonderzins bis 1,10% für Beträge bis 50.000 Euro ist pro Kunde insgesamt nur einmal nutzbar.

Verfügbarkeit der Einlage

Über das gesamte auf dem Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank befindliche Guthaben kann täglich frei verfügt werden. Die obligatorische Überweisung auf das bei Kontoeröffnung anzugebende Referenzkonto muss natürlich auch bei der VW Bank vorgenommen werden.

Neu- und Bestandskunden

Der Tagesgeldzins beim VW Bank Pluskonto gilt für Neukunden, die in den letzten zwölf Monaten kein Tagesgeldkonto (Plus Konto, Orderkonto, Kreditkartenkonto, Mobilitätskonto oder Führerschein Konto) bei der Volkswagen Bank bzw. der Audi Bank unterhielten. Den Zinssatz für Bestandskunden können Sie unserer Zinsübersicht weiter oben entnehmen.

Kontoführung

Die Kontoführung ist beim Volkswagen Bank Tagesgeld absolut gebührenfrei und unterliegt auch keinen Kündigungsfristen.

Einlagensicherung

Bei der Einlagensicherung glänzt die Volkswagen Bank durch eine hohe Sicherungsgrenze von derzeit 1,306 Milliarden Euro, bis zu welcher Einlagen auf Girokonto, Tagesgeld, Festgeld oder Sparbrief zu 100 Prozent durch den Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V. garantiert werden.

Fazit

Mit seinen klar strukturierten Konditionen für Neukunden kann das Volkswagen Bank Pluskonto in unserem Test voll und ganz überzeugen. Attraktive Tagesgeldzinsen von derzeit 1,10% p.a., die monatliche Zinsgutschrift, die gebührenfreie Kontoführung und die Möglichkeit, weitere interessante Produkte wie etwa das Volkswagen Bank Girokonto oder die separat erhältliche Volkswagen VISA Card machen es Kunden möglich, bei Bedarf ihre gesamten Bankgeschäfte über eine Bank abzuwickeln.

Das Fazit unseres Tests: eine klare Empfehlung des VW Bank Pluskontos für Neukunden! Bestandskunden können entweder mit den Standardkonditionen Vorlieb nehmen oder greifen auf ein anderes Tagesgeldangebot aus unserem Vergleich zurück.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem Volkswagen Bank Tagesgeld mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button “Angebot bewerten” oder “Fragen & Antworten” anklicken und Ihre Erfahrungen mit der Volkswagen Bank mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

Elisabeth Seidel fragte am 15.09.2014 um 15:25:49

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bekomme Ende Oktober eine Lebensversicherung mit 50000.- € ausbezahlt und möchte das Geld auf einem Tagesgeldkonto bei der VW Bank parken. Ab wann zählen die 4 Monate Zinsgarantie? Ab Eröffnung des Kontos oder ab Datum des Geldeingangs. Kann ich das Konto gleich eröffnen oder ist es besser zu warten bis das Geld definitiv zur Verfügung steht? Besten Dank für Ihre Antwort E. Seidel

  1. Redaktion antwortete am 19.09.2014 um 12:04:27

    Die 4 Monate Zinsgarantie zählen ab dem Zeitpunkt der Kontoeröffnung. Demnach, wenn Sie von dem Zinsertrag profitieren wollen, raten wir Ihnen natürlich zu warten bis Ihnen das ausgezahlte Geld zur Verfügung steht und Sie es auf dem Tagesgeldkonto der VW Bank anlegen können.

klaus belger fragte am 7.05.2013 um 6:31:54

wie hoch ist der augenblickliche zinssatz für tagesgeld privatkunden nach ablauf der 6 monatigen anlagefrist.

  1. Redaktion antwortete am 7.05.2013 um 7:15:26

    Der derzeitige Zinssatz für Bestandskunden - und für Neukunden nach Ablauf der Sonderzinsphase - beträgt 0,90 Prozent p.a. und kann jederzeit der Zinstabelle unseres Tests entnommen werden.

Gausternann fragte am 13.01.2013 um 7:35:29

Hallo folgende Frage: Ich habe im Moment ein Tagesgeldkonto bei der Volksbank zu einem recht niedrigen Zinssatz. Von diesem Geld möchte ich im August 2013 einen bestellten Tiguan bezahlen. Für die Zwischenzeit möchte ich das Geld bei Ihnen anlegen. Ich denke an ein Tagesgeldkonto mit 1.8%. Oder empfehlen Sie eine andere Anlage? Da meine Freistellungsaufträge bei der Hausbank bereits ausgeschöpft sind, rechne ich damit, dass die Zinsabschlagssteuer voll von Ihnen abgeführt wird. Werden die gesamten Zinserträge am Jahresende in der Steuererklärung kumuliert und freie Kapazitäten im Nachgang bei dieser Anlage über den Jahresausgleich erstattet oder ist es nötig einen Freistellungsaufträge zu stellen? MfG

  1. Redaktion antwortete am 13.01.2013 um 9:47:28

    Wenn Sie das Geld bis Mitte August anlegen wollen, empfehlen wir derzeit kurzfristiges Festgeld. Bei 6 Monaten Laufzeit bietet Ihnen das MoneYou Festgeldkonto derzeit 1,95 % p.a. - garantiert über di gesamte Laufzeit. Bei bereits voll ausgeschöpftem Freibetrag wird die Abgeltungssteuer in vollem Umfang direkt durch die Bank abgeführt. Zu viel entrichtete Abgeltungssteuer können Sie allerdings immer im Zuge Ihrer Jahressteuererklärung zurückerstatten lassen.

FAZ Fahrtechnik und Ausbildungszentrum GmbH fragte am 10.09.2012 um 10:00:14

Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind eine Gmbh und möchten 150000€ im Tagesgeldkonto anlegen, ist das bei ihnen möglich und wie hoch ist der Zinssatz. Mit freundlichen Grüßen

  1. Redaktion antwortete am 10.09.2012 um 10:43:17

    Firmenkunden können bei der Volkswagen Bank das Plus Konto Business eröffnen (Details hier). Leider wird dieses derzeit nur mit 0,50 % p.a. verzinst.

Nicole Schöneseiffen fragte am 25.04.2012 um 8:04:04

Kann ich bei Ihnen ein Tagesgeldkonto für meine minderjährige Tochter eröffnen?

  1. Redaktion antwortete am 25.04.2012 um 13:00:45

    Leider nein. Das hier vorgestellte VW Bank Tagesgeld steht nur volljährigen Personen (ab 18 Jahren) zur Verfügung. Allerdings hat die Volkswagen Bank auch ein Tagesgeldkonto für Minderjährige im Programm, das Plus Konto TopZins für Minderjährige.

Jürgen Krampert fragte am 12.04.2012 um 14:09:21

Hallo, gerne würde ich bei Ihnen ein Tagesgeldkonto eröffnen. Ist dies auch für Sportvereine möglich, oder gilt dieses Angebot lediglich für private Kunden. Für Ihre Antwort bedanke ich mich. Viele Grüße J. Krampert

  1. Redaktion antwortete am 14.04.2012 um 13:12:52

    Das hier vorgestellt Angebot gilt nur für Privatkunden. Für Firmenkunden, also auch Vereine, hat die Volkswagen Bank aber auch ein entsprechendes Angebot parat: https://www.volkswagenbank.de/de/geschaeftskunden/produkte/tagesgeld/plus_konto_business.html

Monika Costa fragte am 13.09.2011 um 21:15:46

Wie werde ich Kunde? Wie komme ich mit Ihnen in Kontakt? Gerne möchte ich zum 1.10.11 ein Festgeldkonto eröffnen.

  1. Redaktion antwortete am 14.04.2012 um 13:13:31

    Alle Kontaktdaten und auch den Online-Kontoantrag finden Sie ganz einfach, indem Sie auf den Button "Volkswagen Bank Tagesgeld eröffnen" klicken.

Pilsl Stefan fragte am 7.09.2011 um 17:47:55

Hallo. Möchte gerne bei Ihnen ein Tagesgeldkonto eröffnen. Kann ich meine Überweisungen selbst vornehmen oder funktioniert dass nur per Einzug von Ihnen. MFG Pilsl

  1. Redaktion antwortete am 7.09.2011 um 20:04:25

    Sie können ihre Überweisungen natürlich selbst vornehmen: einfach den gewünschten Betrag von ihrem Girokonto aufs Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank überweisen (Kontonummer und Bankleitzahl werden Ihnen nach Kontoeröffnung zugesandt).

Skarke, Günter fragte am 29.08.2011 um 19:07:59

Hallo, Ich hatte Geld 18 Monate (2009) bei der VW Bank angelegt. Seither liegt es auf einem Tagesgeld-Konto auf der VW-Bank. Kann ich Tagesgeldzinsen von 2,6 % bekommen? Kann meine Frau 2,6% Tagesgeldzinsen bekommen.

  1. Redaktion antwortete am 29.08.2011 um 20:25:54

    Da Sie bereits ein Tagesgeldkonto bei der VW Bank führen, gelten Sie dort als Bestandskunde und bekommen in diesem Fall leider nur 1,75 % p.a. (Stand: 29.08.2011). Wenn Ihre Frau allerdings noch kein Kunde der Volkswagen Bank ist bzw. länger als sechs Monate dort kein Konto hatte, gilt sie als Neukunden und bekommt die hohen Zinsen aufs Tagesgeldkonto.

kurt sommer fragte am 16.05.2011 um 7:47:57

Hallo, ich habe ein Girokonto + ein Sparbuch bei der österr. Volksbank. Momentan sind die Zinsen fürs Girokonton und fürs Sparbuch ziemlich niedrig. Deshalb interessiere ich mich für ein Tagesgeldkonto bei der VW Bank. Ich würde das Geld meiner Sparbücher und einen Teil meines Girokontos per Dauerauftrag auf das VW-Bank Tagesgeldkonto überweisen. Meine Frage nun: Entstehen für mich durch die Überweisung nun Überweisungskosten? Diese Kosten würden den Zinsvorteil der VW-Bank aufheben oder? Vielen Dank für die Information. mfG K.S.

  1. Redaktion antwortete am 16.05.2011 um 19:16:53

    Seit dem 1. Juli 2003 werden auf Euro lautende grenzüberschreitende Banküberweisungen innerhalb der Europäischen Union wie entsprechende Zahlungsvorgänge innerhalb der Mitgliedstaaten behandelt. Für eine Überweisung nach Deutschland auf das Tagesgeldkonto der Volkswagen Bank würden also dieselben Kosten anfallen, wie sie bei Ihrer Bank für Überweisungen innerhalb Österreichs in Rechnung gestellt werden würden. Grundvoraussetzung für die Eröffnung eines Plus Kontos ist allerdings, dass der Interessent ein Girokonto in Deutschland hat.

Eine Frage stellen:


Sven schrieb am 02.08.2011 um 06:18

Für Neukunden wie mich auf jeden Fall tolle Konditionen. Schön, dass nun auch die Zinssätze für Bestandskunden angehoben wurden, denn das wäre nach Ende des Sonderzinses für mich der ausschlaggebende Punkt, ob ich mein Konto dort weiterführe.

  Zinsen und Konditionen
  Laufende Kosten
  Sicherheit beim Kontozugriff
  Informationen der Bank zum Produkt

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern