1,00% p.a.



Sberbank Tagesgeld

Sberbank Tagesgeld

Bei der Sberbank Direct gibt es derzeit einheitlich 0,20% Zinsen p. a. für alle Kunden – ohne Einschränkung. Das Sberbank Direct Tagesgeld bietet darüber hinaus eine vierteljährliche Zinsgutschrift (Stichwort: Zinseszinseffekt!).

Das Tagesgeld der Sberbank ist konsequent kostenfrei, d. h. weder für die Kontoeröffnung noch die Kontoführung werden Gebühren erhoben. Auf eine Mindesteinlage verzichtet die Sberbank ebenfalls.

Einlagen von Sparern sind bis zu einem Betrag von 100.000 Euro zu 100 Prozent sicher. Die Absicherung erfolgt über die österreichische Einlagensicherung der Banken & Bankiers GmbH.

Sberbank Direct – Konditionen fürs Tagesgeld

Alle Details zum Tagesgeldkonto der Sberbank Direct finden Sie in der nachfolgenden Tabelle:


Ihre Vorteile beim Sberbank Tagesgeld

Bis zu 0,20% Zinsen pro Jahr Stand: 15.12.2017 / mehr Details siehe unten

- 0,40% Zinsen für Neu- und Bestandskunden
- Keine Mindest- oder Maximaleinlage
- Höchste Sicherheit Ihrer Einlage

Minimaleinlage: 0,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: -

Das kostenlose Tagesgeldkonto der Sberbank Direct überzeugt mit 0,40 Prozent Zinsen für Neu- und Bestandskunden. Der gute Zins sowie höchste Sicherheit im Online-Banking, eine garantierte Einlagensicherung bis 100.000 Euro über die Österreichische Banken & Bankiers G.m.b.H.und höchste Bonität der Sberbank Bank machen das Tagesgeldkonto zu einer Empfehlung.

Sberbank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim Sberbank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €unbegrenzt0,20%--

Stand: 15.12.2017

Sberbank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim Sberbank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Banken und Bankiersgesellschaft m.b.H. in Österreich
Höhe zusätzliche Sicherung: Keine
Privates Sicherungssystem: Nein
Sitz der Bank: Österreich
Länderrating: AA+
Sberbank Tagesgeld eröffnen

Steuerliche Fragen zum Sberbank Tagesgeld

Freistellungsauftrag möglich: Ja
Automatische Abführung der Abgeltungssteuer: Ja
Erhebung und Einbehalt von Quellensteuer: Nein
Automatische Erstellung einer Jahres­steuer­bescheinigung: Ja
Sberbank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum Sberbank Tagesgeld

Zinsgutschrift: vierteljährlich
Zahlungsverkehr möglich: Nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, mTAN, HBCI FinTS
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
Gemeinschaftskonto: Nein
Konto für Minderjährige: Nein
Sberbank Tagesgeld eröffnen

Zinsentwicklung beim Sberbank Tagesgeld

Sberbank Direct Tagesgeld Zinsentwicklung

Stand: 15.12.2017


Das Tagesgeld der VTB Direktbank im Test

Zinsen und Gebühren

Das Tagesgeld der Sberbank bietet für Neukunden aktuell 0,20% Zinsen. Anleger profitieren von einer vierteljährlichen Zinsgutschrift, die sich positiv auf den Zinseszinseffekt auswirkt.

Online-Banking

Privatkunden können das Tagesgeld der Sberbank einfach und bequem per Online-Banking führen. Als Referenzkonto lässt sich ein bestehendes Girokonto verwenden. Sicherheitstechnisch wird das mobile TAN-Verfahren (mTAN) verwendet, weshalb ein Mobiltelefon notwendig ist. Für jede Transaktion erhalten Nutzer eine individuelle TAN per SMS zugesandt, die nur wenige Minuten gültig bleibt.

Einlagensicherung

Die Einlagen deutscher Sparer sind bei der Sberbank über den österreichischen Einlagensicherungsfonds der Banken & Bankiers Gesellschaft mbH geschützt. Die gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung beträgt 100.000 Euro zu 100 Prozent. Bis zu diesem Betrag sind die Einlagen zu 100% sicher.

Steuer

Kapitalerträge beim Sberbank Tagesgeld sind wie gewohnt in Deutschland zu versteuern. Die Sberbank behält die Abgeltungssteuer, Solidaritätszuschlag sowie ggf. Kirchensteuer automatisch ein, sofern kein Freistellungsauftrag gestellt wurde.

Fazit

Sparer, die ein renditestarkes und solides Tagesgeld wollen, sollten sich die Sberbank Direct ansehen. Derzeit sind bis zu {maxzins] Zinsen drin. Ein weiteres Plus ist die vierteljährliche Zinsgutschrift und die kostenlose Kontoführung. Wichtig: Bei der Sberbank Direct handelt es sich um die Niederlassung einer österreichischen Bank, sodass die Einlagen über die entsprechende Einlagensicherung der Alpenrepublik abgesichert sind. Das Sberbank Tagesgeldkonto lässt sich also bis 100.000 Euro zu 100 Prozent ohne Risiko abschließen. Eine Mindesteinlage wird nicht verlangt. Insgesamt ein faires und einheitliches Angebot, dass wir empfehlen können.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Tagesgeldkonto der Sberbank?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit der Sberbank und deren Tagesgeldkonto mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button „Angebot bewerten“ oder „Fragen & Antworten“ anklicken und Ihre Erfahrungen mit der Sberbank mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

Sberbank Tagesgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

  • Es wurde noch keine Frage gestellt.

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern



 
Zinspilot Banner 160x600