1,00% p.a.



pbb direkt Festgeld

pbb direkt Festgeld

Mit dem pbb direkt Festgeld können Sparer ihr Geld sicher und planbar zu attraktiven Konditionen anlegen. Mit Laufzeiten von 6 bis 120 Monaten ist das Festgeld der pbb direkt vor allem für Sparer mit überschaubarem Anlagehorizont optimal geeignet. Die Zinsen sind über die gesamte Laufzeit garantiert. Der Zugang zum Festgeldkonto der pbb direkt ist ab einer Mindesteinlage von 5.000,00 € möglich.

Als Marke der pbb Deutsche Pfandbriefbank AG ist die pbb direkt dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V. angeschlossen. Die Einlagen eines jeden Kunden sind somit in Millionenhöhe abgesichert – genauer bis zu einem Betrag von 567,0 Millionen Euro.

pbbdirekt-Festgeld – Konditionen und Zinsen


Ihre Vorteile beim pbb direkt Festgeld

Bis zu 1,60% Zinsen pro Jahr

Stand: 20.09.2017 / mehr Details siehe unten

- Keine Maximaleinlage
- Auch für Minderjährige geeignet
- Anlage für Betriebsvermögen von natürlichen Personen möglich
- 100 % sicher: Einlagensicherung über gesetzliche Mindestsicherung hinaus

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: 6 Monate

Unter der Marke pbb direkt bietet Deutsche Pfandbriefbank AG ein Festgeldkonto an, das vor allem durch eine hohe Einlagensicherung überzeugt. Das kostenlose Festgeldkonto kann auch von Minderjährigen eröffnet und zur Anlage für Betriebsvermögen von natürlichen Personen genutzt werden.

pbb direkt Festgeld eröffnen

Zinssätze beim pbb direkt Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
612243660120
5.000,00 €unbegrenzt0,20%0,45%0,75%0,90%1,20%1,60%

Stand: 20.09.2017

pbb direkt Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim pbb direkt Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 Prozent
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH
Höhe zusätzliche Sicherung: 567,0 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V.
pbb direkt Festgeld eröffnen

Weitere Details zum pbb direkt Festgeld

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: iTAN-Card
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
pbb direkt Festgeld eröffnen

Stand: 20.09.2017


Das pbbdirekt-Festgeld im Test

Zinsen und Zinszahlung

Bis zu 1,60% Zinsen p.a. erhalten Kunden der pbb direkt auf ihr Festgeldkonto. Der Spitzenzins wird bei einer Laufzeit von 120 Monaten gezahlt. Die Zinsen werden am Ende der Laufzeit auf das Tagesgeldkonto bei der pbb direkt ausgezahlt. Bei Laufzeiten von zwei oder drei Jahren kann gewählt werden, ob die Zinsen jährlich dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben oder sofort wieder auf dem Festgeldkonto angelegt werden sollen.

Laufzeiten

Die pbb direkt bietet ihren Kunden beim Festgeld Laufzeiten von 6 bis 120 Monaten an. Die Laufzeiten sind überschaubar und somit für die kurz- bis mittelfristige Geldanlage optimal geeignet.

Neu- und Bestandskunden

Die hier angegebenen Zinsen beim pbbdirekt-Festgeld gelten für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen.

Kontoführung

Die Kontoführung ist ebenso wie die Kontoeröffnung und -auflösung vollkommen kostenlos.

Prolongation

Am Ende der Laufzeit können Kunden über ihr Geld verfügen oder es zu den dann geltenden Zinssätzen wieder anlegen. Jeder Kunde entscheidet bereits bei Abschluss des Festgeldes, was bei Fälligkeit mit dem Anlagebetrag und den Zinsen passieren soll. Jeder Kunde hat drei Optionen: Verlängerung des Anlagebetrags inklusive Zinsen, Verlängerung des Anlagebetrages sowie gar keine Verlängerung.

Der Auftrag kann während der Laufzeit des Festgeldes bis spätestens zwei Bankarbeitstage vor Fälligkeit jederzeit geändert werden.

Einlagensicherung

ADie pbb direkt gehört zur pbb Deutsche Pfandbriefbank AG. Das bedeutet, dass die Einlagen der Kunden doppelt abgesichert sind. Denn zum einen unterliegen die Gelder der gesetzlichen Mindestabsicherung von 100.000 Euro zu 100 Prozent zum anderen ist die pbb dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverband Deutscher Banken e.V. angeschlossen. Für jeden Kunden bedeutet das eine Absicherung seiner Einlagen bis 567,0 Millionen Euro.

Fazit

Mit den zur Auswahl stehenden Laufzeiten von bis zu 120 Monaten und Zinsen von maximal 1,60% p.a. ist das Festgeldkonto der pbb direkt vor allem für sicherheitsorientierte Anleger mit kurz- bis mittelfristigem Anlagehorizont geeignet. Dank der umfangreichen Einlagensicherung können auch umfangreiche Summen ohne Risiko auf dem Festgeldkonto deponiert werden. Auch wenn das Angebot hinsichtlich der Rendite nicht zu 100 % überzeugen kann, Pluspunkte sammelt die pbb direkt vor allem dadurch, dass das Festgeldkonto auch von Minderjährigen und als Gemeinschaftskonto eröffnet werden kann. Vor Fälligkeit kann das pbb direkt Festgeld nicht gekündigt werden, dafür sind die Zinsen über die vereinbarte Laufzeit aber garantiert.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem pbbdirekt-Festgeldkonto?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit der pbbdirekt mit uns helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button „Angebot bewerten“ oder „Fragen & Antworten“ anklicken und Ihre Erfahrungen mit dem pbbdirekt-Festgeldkonto mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

pbb direkt Festgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

Lewi fragte am 30.04.2015 um 9:49:27

Festgeldzins wurde per 28.04.2015 geändert. bitte Korrektur. Danke. Trotzdem noch gutes angebot

  1. Redaktion antwortete am 5.05.2015 um 7:20:09

    Vielen Dank für den Tipp!

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern



 
Zinspilot Banner 160x600