1,40% p.a.



IKB Festgeld

IKB Festgeld

NEU: Jede Bewertung wird mit einem 5,- Euro Einkaufsgutschein für Wandmotive.de belohnt.
Angebot bewerten

Mit dem Festgeld der IKB direkt können sich Anleger bis zu 2,30% Zinsen pro Jahr sichern. Zur Auswahl stehen Laufzeiten von zwischen 1 Monat und 10 Jahren. Somit ist die Festgeldanlage für alle Kunden geeignet. Im Vergleich mit anderen Festgeld-Angeboten liegt die IKB direkt mit ihren Konditionen unter den TOP-Anbietern.

IKB direkt Festgeld- Testsieger Finanztest 1/2012Testsieger bei Stiftung Warentest in “Finanztest” 1/2012

Aus dem Vergleich der Konditionen aktueller Festgeldkonten mit 3 Jahren Laufzeit der Stiftung Warentest in Ausgabe 1/2012 ihrer Fachzeitschrift “Finanztest” geht das IKB direkt Festgeld als Testsieger hervor. Getestet wurden 94 Banken. Mit ihrem Testsieg unterstreicht die IKB direkt ihre gute Position in unserem Vergleich, wo sie bei allen angebotenen Laufzeiten im Spitzenfeld liegt.

IKB direkt Festgeld – Konditionen und Zinsen

Sämtliche Zinssätze, Laufzeiten und sonstige Fakten zum IKB direkt-Festgeld können Sparer den nachfolgenden Ausführungen entnehmen:


Ihre Vorteile beim IKB Festgeld

Bis zu 2,30% Zinsen pro Jahr Stand: 31.07.2014 / mehr Details siehe unten

- umfassende Einlagensicherung
- Laufzeiten von 1 bis 120 Monaten möglich

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: 1 Monate

Angesichts der unbegrenzten Anlagesumme und einer Einlagensicherung von bis zu 498,638 Mio. Euro pro Kunde, kann das IKB Festgeld für beliebig hohe Einlagen uneingeschränkt empfohlen werden.

IKB Festgeld eröffnen

Zinssätze beim IKB Festgeld

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
12369122436486084120
5.000,00 €unbegrenzt0,70%0,70%0,70%0,80%0,80%0,90%1,10%1,40%1,60%1,60%1,80%2,30%

Stand: 31.07.2014

IKB Festgeld eröffnen

Einlagensicherung beim IKB Festgeld

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 %
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 498,638 Mio. Euro pro Kunde
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
IKB Festgeld eröffnen

Weitere Details zum IKB Festgeld

Zinsgutschrift: Ende der Laufzeit
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, iTAN
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenfrei
Kontoführung: kostenfrei
Kontoauflösung: kostenfrei
IKB Festgeld eröffnen

Stand: 31.07.2014


Das IKB direkt-Festgeld im Test

Zinsen und Zinszahlung

Bis zu 2,30% Zinsen pro Jahr bietet die IKB direkt ihren Kunden aufs Festgeld. Bei allen Laufzeiten erfolgt die Ausschüttung der Zinsen am Laufzeitende. Die Zinssätze für alle Laufzeiten und Anlagesummen beim IKB direkt-Festgeld können interessierte Leser der obigen Zinsübersicht entnehmen.

Laufzeiten

Die IKB direkt bietet ihren Kunden beim Festgeld Laufzeiten von 1 bis 120 Monaten. Die Laufzeiten sind überschaubar und somit für die kurz- und mittelfristige Geldanlage optimal geeignet.

Kontoführung

Die Kontoführung ist ebenso wie Kontoeröffnung und –auflösung absolut kostenfrei.

Einlagensicherung

Über die gesetzliche Einlagensicherung hinaus sichert die IKB direkt die Festgeld-Einlagen ihrer Kunden durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. bis zu einer Höhe von derzeit 498,638 Mio. Euro pro Kunde ab.

Fazit

Mit bis zu 2,30% Zinsen p.a. steht die IKB direkt, im Übrigen die Direktbank der IKB Deutsche Industriebank AG, im Vergleich mit kurzfristigen Laufzeiten weit oben. Angesichts der sehr umfangreichen Einlagensicherung gehen Anleger bei ihrer Festgeldanlage kein Risiko ein und können somit ihre Renditechancen optimal ausnutzen. Die Mindestanlagesumme liegt bei moderaten 5.000 Euro.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Festgeldkonto der IKB direkt?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem IKB direkt Festgeld mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button “Angebot bewerten” oder “Fragen & Antworten” anklicken und Ihre Erfahrungen mit der IKB direkt mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

IKB Festgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

Hofmann Max fragte am 12.11.2013 um 19:27:21

Hallo und guten Tag, ich möchte ca. 50000 € in Festgeld anlegen. Die Konditionen sind bei der IKB und der GEFA mit die besten. Welche Bank würden Sie mir empfehlen. Danke und viele Grüße

  1. Redaktion antwortete am 15.11.2013 um 11:40:26

    In diesem Fall können wir keine konkrete Empfehlung für oder gegen eine der beiden Banken aussprechen. Beides sind deutsche Kreditinstitute, die Einlagen zum einen über die gesetzliche Einlagensicherung und zum anderen durch die Mitgliedschaft im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V. absichern. Es liegt also rein bei Ihnen, sich für eines der beides Angebote zu entscheiden.

Birgit Steinbach fragte am 24.10.2013 um 21:17:03

Hallo, ich möchte in einigen Monaten eine höhere Summe Festgeld anlegen für ca. 5 Jahre.Ist es besser-wie man so oft hört, die Summe aufzuteilen (Streungsvermögen ?) Vielleicht einfach mehrer Festgeldkonten eröffnen mit unterschiedlichen Laufzeiten. Können Sie mir bitte einen Rat geben?

  1. Redaktion antwortete am 26.10.2013 um 8:51:24

    Das ganze ist durchaus sinnvoll. Zum einen empfehlen wir, nicht mehr als die gesetzlich abgesicherten 100.000 Euro pro Bank und Kunde anzulegen. Zum anderen hat die Anlage mit verschiedenen Laufzeiten den Vorteil, dass jedes Jahr ein Teil des Gesamtkapitals verfügbar wird. Die gestaffelte Anlage von Festgeld haben wir auf unserem Schwesterportal unter dem Titel "Leiter- bzw. Treppenstrategie bei Festgeld" einmal genauer erklärt.

ursula Weber fragte am 27.04.2012 um 10:45:33

kann ich die Festgeldanlage auch telefonisch abschließen mit postident. und telefoonischen abfragen, also telefonbanking

  1. Redaktion antwortete am 27.04.2012 um 16:47:33

    Telefonischer Abschluß geht leider nicht, da das Postident-Verfahren ja ausgedruckte und unterschriebene Kontoanträge sowie eine persönliche Identifikation erfordert. Beim IKB direkt Festgeld ist auch kein Telefonbanking möglich. Der Zugriff erfolgt ausschließlich über Onlinebanking.

werner horn fragte am 30.12.2011 um 13:10:56

Festgeldanlage wird über onlin baking abgewickelt, ist das iTan verfahren nicht schon sicherheitsbtechnisch überholt? mit freundlichen grüßen.

  1. Redaktion antwortete am 1.01.2012 um 15:21:19

    Das iTan-Verfahren ist keineswegs überholt, allerdings gibt es in der Tat deutlich sicherere Verfahren. Bei einem Tages- oder Festgeldkonto erfolgen Auszahlungen aber nur auf das bei Kontoeröffnung angegebene Referenzkonto, so daß ein Missbrauch an sich schwer möglich ist.

volker Neumann fragte am 14.11.2011 um 8:42:35

Ich möchte bei der IKB ein reines Festgeldkonto eröffnen ohne Girokonto ist das möglich? Der Online Antrag ist leicht missverständlich.

  1. Redaktion antwortete am 14.11.2011 um 16:56:54

    Zum IKB Direkt Festgeld gibt es kein Girokonto, allerdings ein Tagesgeldkonto (kostenlos), welches als Referenzkonto für Ein- und Auszahlungen dient. Dieser Zwischenschritt ist bei fast allen Banken üblich und bietet Ihnen den Vorteil, dass ausgeschüttete Zinsen ohne Unterbrechung direkt mit dem jeweils gültigen Tagesgeld-Zinssatz verzinst werden.

Rost Leonhard fragte am 1.11.2011 um 7:29:56

Ich möchte gern einen Betrag von € 200.000,- zum 2.1.2012 als Festgeld (360 Tage) anlegen. Da ihre Konditionen nur onlinemäßig verfügbar sind, ich aber ohne persönlichen Kontakten zu ihrem Haus keine Kontoeröffnung und Überweisung durchführen werde, bitte ich um Hinweise, ob es Möglichkeiten zum persönlichen Kontakt gibt. Selbstverständlich kann ich nach Gesprächen mit Ihnen die Online Kontoeröffnung durchführen. Mit feundlichen Grüßen Leonhard Rost

  1. Redaktion antwortete am 1.11.2011 um 8:53:50

    Die IKB direkt ist ein reines Online-Angebot der IKB Deutsche Industriebank AG (IKB) für sicheres Tages- und Festgeld zu attraktiven Zinsen. Von daher ist leider kein persönlicher Kontakt möglich.

Willi Heckmann fragte am 18.04.2011 um 19:34:45

Wie lege ich bei Ihrer Bank Festgeld an.Beispiel,80.000 Euro Laufzeit ein Jahr.Zinsen zur Zeit bei Ihnen 2.80 . Anlagezeitpunkt Oktober,November 2011.Wo befindet sich die IKB Direktbank.? Kann man die Geldanlage schriftlich anlegen.? Können sie mir unverbindlich Unterlagen zusenden. mit freundlichen Grüßen den,18.04.11 21 hr 35

  1. Redaktion antwortete am 19.04.2011 um 14:27:49

    Einfach auf "IKB direkt Festgeld eröffnen" klicken und Sie erhalten alle Informationen zum Festgeldkonto. Das anlegen geht ganz einfach: Festgeldkonto mit gewünschter Laufzeit eröffnen, Geld dorthin überweisen, fertig. Die IKB Direktbank sitzt in Düsseldorf, die Kontoeröffnung erfolgt aber wie bei den meisten Direktbanken ausschließlich online.

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern