1,00% p.a.



TF Bank Tagesgeld

TF Bank Tagesgeld

Angesichts des derzeitigen Zinsniveaus für Tagesgeldanlagen kann es sich lohnen, auch einmal ein Blick über die Grenzen Deutschlands zu werfen. Im EU-Ausland finden sich mittlerweile viele Tagesgeldanbieter, deren Anlagekonten auch von deutschen Sparern in Anspruch genommen werden können. Hierfür stehen spezielle Dienstleister wie etwa Weltsparen zur Verfügung, welche die komplette Abwicklung der Kontoeröffnung und auch den deutschsprachigen Kundendienst übernehmen.

Die schwedische TF Bank ist ein solcher Tagesgeldanbieter. Vergleichsweise gute 0,55% Zinsen p. a., eine mit 2.000,00 € äußerst niedrig bemessene Mindestanlage und die beruhigende Einlagensicherung, welche mit der in Deutschland vergleichbar ist – das sind schlagkräftige Argumente.

Die TF Bank AB wurde 1987 im schwedischen Borås gegründet und ist mittlerweile in diversen Ländern in Nord- und Osteuropa tätig. Sie ist eine reine Onlinebank und bedient über eine Million Kunden. Ob auch alle übrigen Konditionen des TF Bank Festgelds überzeugen können, haben wir für Sie getestet.


Ihre Vorteile beim TF Bank Tagesgeld

Bis zu 0,55% Zinsen pro Jahr Stand: 22.11.2017 / mehr Details siehe unten

- Variable Guthabenverzinsung von 0,55% p.a.
- Mindesteinlage lediglich 2.000 Euro
- Zinsgutschrift erfolgt quartalsweise
- Deutschsprachiger Kundenservice über Weltsparen
- Kontoführung durch deutsche MHB Bank AG
- Einlagen sind bis zu 950.000 Schwedische Kronen je Kunde abgesichert

Minimaleinlage: 2.000,00 €

Maximaleinlage: 100.000,00 €

Mindestanlagedauer: -

Jetzt auch für deutsche Kunden: Das Tagesgeldkonto der schwedischen TF Bank AB.

Das Tagesgeld der TF Bank AB schließen deutsche Sparer über die Online-Plattform WeltSparen ab. Die Kontoführung erfolgt über das Weltsparkonto, welches kostenfrei geführt wird. Als Partnerbank fungiert hier die MHB Bank mit Sitz in Frankfurt am Main.

TF Bank Tagesgeld eröffnen

Zinssätze beim TF Bank Tagesgeld

Mindesteinlage Maximaleinlage Zinsatz p.a. Gültig ab Gültig bis
0,00 €100.000,00 €0,55%--

Stand: 22.11.2017

TF Bank Tagesgeld eröffnen

Einlagensicherung beim TF Bank Tagesgeld

Gesetzliche Sicherung: 950.000 Schwedische Kronen
Sicherungssystem gesetzlich: Schwedische Entschädigungseinrichtung
Höhe zusätzliche Sicherung: -
Privates Sicherungssystem: -
TF Bank Tagesgeld eröffnen

Weitere Details zum TF Bank Tagesgeld

Zinsgutschrift: vierteljährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein, reines Tagesgeldkonto
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN & Transaktions-Passwort
Gültig für: Neu- und Bestandskunden
Kontoeröffnung: Kostenfrei
Kontoführung: Kostenfrei
Kontoauflösung: Kostenfrei
TF Bank Tagesgeld eröffnen

Zinsentwicklung beim TF Bank Tagesgeld

TF Bank Tagesgeld Zinsentwicklung

Stand: 22.11.2017


Das TF Bank Tagesgeld im Test

Zinsen und Zinsintervall

Der Zinssatz von 0,55% p. a. gilt beim Tagesgeld der TF Bank sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden. So kann sich das schwedische Kreditinstitut in den oberen Bereich der derzeitigen Zins-Spitzenreiter beim Tagesgeld einreihen. Wie beim Tagesgeld gewohnt, gibt es keine Zinsgarantie. Der Anbieter kann die Zinssätze also jederzeit ändern bzw. anpassen, verpflichtet sich jedoch selbst dazu, solche Zinsänderungen sieben Tage vor Inkrafttreten anzukündigen.

Zum Zinsintervall: Die Zinsen werden dem Anlegerkapital vierteljährlich gutgeschrieben und automatisch mit angelegt (sogenannte Kapitalisierung). Die Auszahlung der Zinsen erfolgt erst bei Beendigung der Anlage, zusammen mit dem Sparkapital. Durch diese Regelung kann der Sparer vom Zinseszinseffekt profitieren, der sich durch die erneute Verzinsung der automatisch wieder angelegten Zinsen ergibt.

Zur Zinshistorie können derzeit noch keine Angaben gemacht werden, da die TF Bank erst seit kurzer Zeit auf dem deutschen Markt vertreten ist.

Neu- und Bestandskunden

Der Zinssatz von 0,55% p. a. gilt für Neu- und Bestandskunden gleichermaßen.

Kontoeröffnung

Wie bereits erwähnt, erfolgt die Kontoeröffnung für das Tagesgeld der TF Bank über den Finanzmarktplatz Weltsparen. Mit dem Tagesgeldkonto wird auch ein sogenanntes Weltsparen-Konto eröffnet, das als Referenzkonto dient. Von hier wird das Anlagekapital auf das Tagesgeldkonto transferiert, auf dieses Konto wird das Kapital bei Beendigung der Anlage auch wieder samt Zinsen ausgezahlt. Das Weltsparen-Konto wird bei der deutschen MHB Bank geführt, da der Finanzdienstleister keine eigene Banklizenz besitzt. Die einzelnen Schritte zur Kontoeröffnung sind logisch aufgebaut und gliedern sich wie folgt:

  • Zunächst muss der Neukunde einen Account bei Weltsparen anlegen. Dazu muss er seine persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum usw.) angeben und ein Passwort wählen.
  • Im nächsten Schritt wird innerhalb des Weltsparen-Kundenaccounts die TF Bank ausgewählt. Über einen Link gelangt der Kunde zur eigentlichen Antragsstrecke. Dort müssen nun alle relevanten Informationen zur Tagesgeldanlage eingegeben werden, z. B. der Anlagebetrag und die steuerlichen Angaben.
  • Nachdem die nochmals übersichtlich zusammengefassten Daten bestätigt wurden, müssen sie noch legitimiert werden. Hierzu kann der Kunde wahlweise das PostIdent-Verfahren (Legitimierung in einer Postfiliale vor Ort) oder die Legitimierung per Video-Ident (direkt am heimischen Computer) nutzen.
  • Einige Tage nach der Bestätigung aller Daten kommen die nötigen Unterlagen per Post und die Tagesgeldanlage kann gestartet werden.

Kontoführung

Das Tagesgeldkonto ist kostenlos, es fallen keine Kontoführungsgebühren an. Auch Kontoeröffnung und -auflösung sind kostenfrei.

Die TF Bank ist eine reine Internetbank. Daher erfolgt auch die Kontoführung ausschließlich über das Internet. Sämtliche Funktionen werden aus den Onlinebanking-Account bei Weltsparen heraus getätigt, auf dem Tagesgeldkonto der TF Bank selbst sind also keine Transaktionen möglich.

Der Zugang zum Kontobereich bei Weltsparen erfolgt mittels der Kontonummer und einem selbst gewählten Passwort bzw. einer PIN-Nummer. Der Onlinebanking-Bereich ist schlicht und übersichtlich gestaltet, sämtliche Funktionen sind direkt erreichbar. Es benötigt keine Hilfefunktion, um sich hier sofort zurechtzufinden.

Zwar stellt der Zugang mittels Kontonummer und PIN nicht den aktuellen Stand der Sicherheit dar, allerdings ist dies bei einem Tagesgeldkonto auch recht unerheblich, da Auszahlungen ausschließlich auf ein hinterlegtes Referenzkonto möglich sind.

Weltsparen sieht keine Möglichkeit vor, das Tagesgeldkonto bei der TF Bank als Gemeinschaftskonto zu nutzen. Auch die Nutzung durch bzw. für Minderjährige ist nicht gestattet.

Einlagensicherung

Dank der Harmonisierung der Richtlinien zur Einlagensicherung innerhalb der EU können Anleger auch bei Tagesgeldkonten ausländischer Banken auf einen sicheren Schutz ihrer Einlagen vertrauen. Auch die TF Bank unterliegt mit ihrem Sitz in Schweden diesen Richtlinien.

Für den Anleger bedeutet das: Er wird über den Schwedische Entschädigungseinrichtung abgesichert und im Bedarfsfall entschädigt. Der maximale Entschädigungsbetrag beläuft sich hier auf 950.000 Schwedische Kronen, was exakt 99.370 Euro entspricht. Somit deckt sich die Summe der maximalen Einlagensicherung fast genau mit der in Deutschland. Geringfügige Änderungen des Betrags können sich lediglich durch Schwankungen der Währungskurse ergeben.

Da der Anlagehöchstbetrag seitens der TF Bank auf 100.000,00 € begrenzt ist, ergibt sich hieraus eine nahezu vollständige Absicherung des Anlegerkapitals – egal wie viel der Sparer innerhalb der gesetzten Grenzen anlegt. Eine zusätzliche freiwillige Einlagensicherung ist somit nicht notwenig und besteht auch nicht.

Wer sich genauer über die schwedische Einlagensicherung informieren möchte, hat hier die Gelegenheit dazu: https://www.riksgalden.se/en/Deposit_insurance/.

Ein Wort zum Rating der TF Bank: Da das Kreditinstitut erst seit sehr kurzer Zeit mit seinem Tagesgeld flächendeckend verfügbar ist, existieren noch keine offiziellen Ratings der renommierten Agenturen. Anleger können sich jedoch zunächst am „Moody’s Analytics Risk Score“ orientieren. Hierbei handelt es sich um eine auf einem Modell basierende Einschätzung der Kreditwürdigkeit, die jeweils für ein Jahr in die Zukunft gerichtet ist. In diesem Ranking erhielt die TF Bank den Wert von 1, was für ein sehr geringes Ausfallrisiko steht (die Skala reicht von 1-10).

Steuern – Wie wird das Tagesgeld der TF Bank steuerlich behandelt?

In Schweden werden Gewinne aus Kapitalanlagen mit einer Quellensteuer besteuert. In Deutschland fällt die bekannte Kapitalertragsteuer auf die Zinsgewinne an (19 % zzgl. Solidaritätszuschlag und evtl. Kirchensteuer).

Damit hieraus keine Doppelbesteuerung entsteht, lässt sich die schwedische Quellensteuer mit einem Formular (steht bei Weltsparen zur Verfügung) bis auf 0 % reduzieren. Der Anleger muss seine Zinsgewinne dann also nur in Deutschland versteuern und im Rahmen seiner Jahressteuererklärung an das zuständige Finanzamt abführen.

Ein Freistellungsauftrag oder eine Nichtveranlagungsbescheinigung können bei der TF Bank bzw. bei Weltsparen nicht eingereicht werden.

Fazit

Wer schnell und unkompliziert Kapital in Form von Tagesgeld anlegen und dabei eine vergleichsweise attraktive Verzinsung erhalten möchte, der ist bei der  schwedischen TF Bank gut aufgehoben. Der Zinssatz von derzeit 0,55% p. a. gilt sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden. Der Mindestanlagebetrag ist mit 2.000,00 € äußerst niedrig bemessen, die Maximalanlage beträgt akzeptable 100.000,00 €, die durch den Schwedische Entschädigungseinrichtung nahezu vollständig abgesichert sind.

Auch alle anderen Konditionen dieser Tagesgeldanlage können auf ganzer Linie überzeugen. Die Zinsen werden dem Kapital vierteljährlich gutgeschrieben und automatisch kapitalisiert (also erst am Ende der Anlagedauer ausgezahlt), so dass sich der Zinseszinseffekt entsprechend ausnutzen lässt.

Über Weltsparen kann der Kunde die Tagesgeldanlage schnell und einfach eröffnen. Alles ist übersichtlich und in deutscher Sprache gestaltet, außerdem steht ein deutschsprachiger Kundensupport zur Verfügung. Wir können das Tagesgeldkonto der TF Bank daher wärmstens empfehlen.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem TF Bank Tagesgeld?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem TF Bank Tagesgeld mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button „Angebot bewerten“ oder „Fragen & Antworten“ anklicken und Ihre Erfahrungen mit der TF Bank mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

TF Bank Tagesgeld eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

  • Es wurde noch keine Frage gestellt.

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern



 
Zinspilot Banner 160x600