1,00% p.a.



ING-DiBa Tagesgeld: 20 Euro Prämie nur noch wenige Tage

Montag den 3.12.2012

Die Schuldenkrise in Europa wirkt sich mittlerweile auch negativ auf die Neukunden-Aktionen beim Tagesgeld auf, wie sich erst kürzlich gezeigt hat: auf Ende November endete die Startguthaben-Aktion der Bank of Scotland. Derzeit gibt es deshalb nur noch eine Bonusaktion in diesem Bereich, doch auch das Startguthaben beim ING-DiBa Tagesgeld gibt es nur noch wenige Tage zu haben!

Bis zum 15. Dezember 2012 gibt es bei der ING-DiBa einen Bonus von 20 Euro für Neukunden, wenn diese die Prämienbedingungen erfüllen. Diese sind auch ganz einfach: als Ersteinlage muss ein Betrag von mindestens 5.000 Euro auf dem Tagesgeldkonto (bei der ING-DiBa als Extra-Konto bezeichnet) angelegt werden, und dies innerhalb der ersten vier Wochen nach erfolgter Kontoeröffnung.
Mit dem Startguthaben für das ING-DiBa Extra-Konto läuft der aktuell letzte Bonus für ein reines Tagesgeldangebot für Neukunden aus. Danach bleiben nur noch Aktionen für Girokonto und Depot, wie beispielsweise bei der netbank, um noch einen Prämie als Neukunde zu erhalten.

Noch aber ist es Zeit, sich die Eröffnung eines ING-DiBa Tagesgeldkontos zu überlegen. Zumal nicht nur der Bonus in Höhe von 20 Euro als Vorteil anzusehen ist. Daneben bietet die ING-DiBa für ihr Extra-Konto derzeit einen Zinssatz von 2,00 Prozent an, der inzwischen einer der besten Zinssätze auf dem Markt ist, und diese Verzinsung ist auf sechs Monate nach Kontoeröffnung garantiert.

Mit der garantierten Verzinsung können Sparer die derzeit weiter fallenden, hauptsächlich variablen Zinssätze umgehen und haben so zumindest für ein halbes Jahr einen garantierten Zinssatz für ihr Tagesgeldkonto. Danach gibt es derzeit einen Zinssatz von 1,25 Prozent p.a. für Bestandskunden der ING-DiBa.


 
Zinspilot Banner 160x600