1,00% p.a.



VTB Direktbank senkt Festgeld-Zinsen

Dienstag den 9.10.2012

Die VTB Direktbank hat einen Teil ihrer Festgeldzinsen gesenkt. Betroffen von der Zinskorrektur sind die kurz- bis mittelfristigen Laufzeiten beim Festgeldkonto sowie die 1- und 2-jährige Laufzeit beim VTB Duo.

Die Zinssenkungen beim VTB Festgeld umfassen 0,20 bis 0,50 Prozentpunkte. So erhalten Anleger bei Neuabschluss des VTB Festgeldes über eine Laufzeit von 6 Monaten statt der 2,40 Prozent ab sofort nur noch 1,85 Prozent, für 24 Monate gibt es jetzt 2,50 Prozent Zinsen pro Jahr. Am Spitzenzins von 3,30 Prozent p.a. ändert sich nichts, so dass die VTB Direktbank ihre Position im aktuellen Festgeldvergleich behalten darf.

Beim flexiblen VTB Duo gibt es für ein Jahr ab sofort 2,20 Prozent, für 2 Jahre 2,45 Prozent Zinsen pro Jahr. Diese Zinssätze sind zwar über die gesamte Laufzeit garantiert, trotzdem können Sparer über 20 Prozent ihres Ersparten jederzeit verfügen. Das VTB Duo ist somit eine gute Lösung für Anleger, die weder auf Flexibilität noch auf eine garantierte Rendite verzichten möchten.


 
Zinspilot Banner 160x600