1,00% p.a.



Sparkassen Broker ab sofort mit 1,50 % Tagesgeld-Zinsen

Montag den 16.01.2012

Auch beim Sparkassen Broker wurden die Zinsen beim Tagesgeldkonto KontoPlus auf 1,50 % p.a. reduziert. Kunden müssen sich somit mit 0,30 Prozentpunkten weniger begnügen. Die Zinsen gibt es bis zu einer Höchstgrenze von 500.000 Euro. Mit dem verzinsten Tagesgeldkonto KontoPlus können Trader ihr Depot beim S Broker sinnvoll ergänzen.

Das Depot bietet zahlreiche Vorteile und attraktive Leistungen. So profitieren Kunden von sehr niedrigen Gebühren. Gehandelt wird mit dem S Broker nämlich bereits ab 9,95 Euro. Das Angebot umfasst mehr als 6.500 Fonds, über 4.000 davon mit reduziertem Ausgabeaufschlag. Des Weiteren gibt es mehr als 240 Fonds-, ETF- und Zertifikatesparpläne. Zudem können sich Neukunden mit der Kontoeröffnung 100 Euro Startguthaben sowie mit dem Übertrag ihres bestehenden Depots zum Broker der Sparkasse bis zu 250 Euro sichern.


 
Zinspilot Banner 160x600