1,00% p.a.



1822direkt verlängert Sonderzins beim Depot mit Tagesgeld – bis 3,0 % Zinsen

Donnerstag den 3.11.2011

Anleger können sich auch in Zukunft mit der Eröffnung des 1822direkt-Depots 3,0 % Zinsen p.a. auf dem dazugehörigen Tagesgeldkonto sichern. Den Top-Zins von 3,0 % gibt es bis 30.000 Euro für 6 Monate garantiert. Das 1822direkt-Depot ist für aktive Anleger vollkommen kostenlos.

Die 1822direkt hat noch eine zweite Depot-Variante in petto. Wer bis zum 31. Dezember 2011 das 1822direkt Wertpapierdepot eröffnet und dieses bis zum 31. März 2012 hält, bekommt 50 Euro gutgeschrieben. Als Verrechnungskonto wird ebenfalls das kostenlose 1822direkt Tagesgeldkonto eröffnet. Das Tagesgeld-Guthaben unterliegt dann allerdings dem variablen Standardzins.

Beide Angebote beschränkten sich auf Depot-Neukunden. Jeder Anleger profitiert die ersten 6 Monate zusätzlich von 50 % Rabatt auf die Ordergebühren. Der Handel von Aktien, Fonds, ETFs, Zertifikaten, Anleihen oder Optionsscheinen ist dann bereits ab 4,95 Euro möglich.


 
Zinspilot Banner 160x600