1,01% p.a.



Goldpreis im Durchschnitt wieder im Plus

Dienstag den 4.06.2013

In den vergangenen Monaten gab es ein Auf und Ab beim Goldpreis, das vielen Anlegern den Atem verschlug. Im Laufe eines Jahres verlor der Preis für Gold 8,88 Prozent, innerhalb dieses Jahres sogar 17,04 Prozent. Noch höher mit dem Preisverfall ging es im Laufe der letzten sechs Monate, hier fiel der Goldpreis sogar um 17,52 Prozent, innerhalb eines Monats sank der Goldpreis immerhin noch um 5,40 Prozent und drehte erst vor wenigen Tagen wieder ins Plus.

Auch wenn der Goldpreis im heutigen Handelsverlauf wieder im leichten Minus liegt, zeigt sich doch ein inzwischen wieder positiverer Verlauf für das Gold. Der Preis ist über die 1.400 Dollar gestiegen und bringt damit zugleich auch die Hoffnung, dass der Goldpreis nun wieder die Kurve zu einem Preisaufstieg statt einem Preisverfall schafft.

Wer jedoch nur ein paar Jahre zurückgeht, der merkt schnell, dass der Goldpreis heute weit entfernt ist von dem Preis für Gold vor drei Jahren und vor fünf Jahren. Vor drei Jahren lag der Goldpreis auf nur 1.197,87 Dollar, der heutige Preis bedeutet gegenüber damals ein Preisplus von 16,26 Prozent. Noch deutlicher wird der Preisaufstieg des Goldes jedoch, wenn man fünf Jahre zurückblickt.

Im Jahr der Finanzkrise, als die US-Großbank Lehman Brothers Pleite ging und die Finanzmärkte in der ganzen Welt erschüttert wurden, begann ein regelrechter Goldboom. Damals hatte der Goldpreis mit nur 879,80 Dollar deutlich unter 1.000 Dollar gelegen, was einen Preiszuwachs von 58,29 Prozent gegenüber dem aktuellen Preis bedeutet. Langfristig gesehen hat sich die Anlage in Gold damit ausgezahlt, was zugleich zeigt, dass Edelmetalle nur wenig geeignet sind für eine kurzeitige Geldanlage, sich aber über die Jahre hinweg, bei entsprechender Nachfrage, deutlich entfalten können im Preis. Somit macht für Normalanleger ein Goldsparplan wesentlich mehr Sinn als der Zukauf einzelner Mengen an Gold. Welche Möglichkeiten es für Anleger gibt, in Gold zu investieren, zeigt unser Schwesterportal www.gold-kaufen.net in zahlreichen Ratgebern auf.


 
Tagesgeld_160x600