1,00% p.a.



Aus IKB direkt wird IKB

Dienstag den 13.08.2013

Namenswechsel sind in der Bankenbranche nicht unüblich. Aus Citibank wurde TARGOBANK, aus der Hypo Real Estate wurde die Deutsche Pfandbriefbank, die online unter dem Namen pbb direkt auftritt. Anders als bei den beiden genannten Instituten, wo die Namensänderung einen Neuanfang nach wenig rühmlichen Zeiten und unschönen Schlagzeilen mit sich bringen sollte, liegt die Namensänderung bei der IKB direkt wohl anders.

Aus IKB direkt wird IKB, das "direkt" wird gestrichen, die IKB Deutsche Industriebank AG steht jetzt über allem, egal ob es die Offline- oder die Onlineaktivitäten der Bank sind. Vielleicht will es die IKB den Kunden einfacher machen, ohne diese Verwirrung des direkt, die zwar immer wieder auch auf eine "Direktbank" hinweist, aber die Umfirmierung zu einem einzigen Namen hat für die Bank auch Vorteile – es steigert die Identifikation der Kunden mit ihrer Bank.

Während andere Banken ihre Filialaktivitäten und ihre Onlineauftritte trennen und dabei jeweils unter einem anderen Namen agieren, geht die IKB Deutsche Industriebank AG hier einen anderen Weg. Die comdirect ist die Onlinetochter der Commerzbank, was vielen immer gar nicht bewusst zu sein scheint, und dass die 1822direkt eine hundertprozentige Tochter der Frankfurter Sparkasse ist, ist nach wie vor vielen Verbrauchern nicht geläufig. Die Umstellung der IKB jetzt auf eine einzige Marke könnte deshalb vor allem zu einem führen, der besseren Identifikation ihrer Kunden mit ihrer Bank, weil die Filialbanken hier mit der Onlinebank verschmolzen werden, was der Bank selbst einzigartige Möglichkeiten bieten dürfte.

Dies dürfte sich auch dann vor allem zeigen, wenn die Zinskonditionen wieder steigen werden, sobald der Leitzins eines Tages wieder anziehen wird. Da sich die Marke IKB nun neu geordnet und viel klarer als bisher aufstellt, dürfte dies weitaus mehr Kunden als bisher anziehen – wenn die Konditionen stimmen. Für das Tagesgeldkonto bietet die IKB derzeit eine Verzinsung von 1,00 Prozent p.a., bei einer Mindestanlage von 5.000 Euro. Für das Festgeld gibt es bei der IKB Deutsche Industriebank AG bei der dreijährigen Laufzeit 1,70 Prozent p.a.