1,00% p.a.



Finanzoptimierung auf den letzten Drücker

Dienstag den 18.12.2012

Wie jedes Jahr lässt sich auch 2012 noch Geld sparen, wenn man rechtzeitig Freibeträge nutzt, Kredite tilgt oder Zulagen beantragt. Drei prominente Möglichkeiten, noch in diesem Jahr Geld zu sparen, wollen wir Ihnen hier vorstellen:

Sparerpauschbetrag richtig nutzen

801 Euro für Ledige und 1.602 Euro für Ehepaare – so hoch ist der Sparerpauschbetrag, in dessen Rahmen Sie jährlich Zinserträge steuerfrei vereinnahmen können. Voraussetzung dafür: das Stellen eines Freistellungsauftrags an die jeweiligen Banken. Wenn Sie bis zum 31.12.2012 prüfen, ob Sie a) überhaupt schon Freistellungsaufträge gestellt haben und b) diese richtig verteilt sind, können Sie bereits entrichtete Steuern von den Banken zurückerstattet bekommen bzw. einen Steuerabzug bis zur Grenze des Pauschbetrages vermeiden.

Riester-Zulagen sichern

Millionen Menschen in Deutschland nutzen die Riester-Rente zum Sparen fürs Alter. Und zahlreiche von Ihnen vergessen dabei den Zulagenantrag bzw. die Einzahlung entsprechender Beträge, um Kinderzulage und die staatliche Sparzulage zu bekommen. Die volle Förderung erhält, wer – inkl. der staatlichen Zulagen – vier Prozent seines rentenversicherungspflichtigen Vorjahreseinkommens einzahlt. Für den Erhalt dieser Zulagen ist das Stellen eines Zulagenantrags Voraussetzung. Dieser kann bis zu zwei Jahre nachträglich eingereicht werden. Bis Ende 2012 haben Sie demnach Zeit, die Ihnen zustehenden Zulagen für 2010 einzufordern. Am besten stellen Sie einen Dauerzulagenantrag, dann werden die Ihnen zustehenden Zulagen Jahr für Jahr Ihrem Riester-Vertrag gutgeschrieben.

Sondertilgungen bei der Baufinanzierung nutzen

Bauherren können meist jährlich einen bestimmten Prozentsatz ihres Baudarlehens per Sondertilgung tilgen. Angesichts der niedrigen Kapitalmarkt- und Sparzinsen lohnt sich das in 2012 ganz besonders und umso mehr, je höher Ihr Baufinanzierungszins ist.

Steuerklasse wechseln

Für Paare, bei denen ein Teil in 2013 Kranken-, Arbeitslosen- oder Elterngeld beziehen wird, oder die in 2012 geheiratet haben, lohnt sich oft ein Wechsel der Steuerklasse. Auch das kann 2012 noch erledigt werden.


 
Zinspilot Banner 160x600