1,00% p.a.



VTB Direktbank seit einem Jahr am deutschen Privatkundenmarkt

Sonntag den 22.04.2012

Vor etwa einem Jahr hat die VTB Bank AG eine Zweigniederlassung in Deutschland eröffnet um auf den Privatkundenmarkt zu expandieren. Mit der VTB Direktbank bietet sie seit April 2011 verschiedene Möglichkeiten der Geldanlage an, darunter Tagesgeld- und Festgeldkonten. Nachdem die deutsche Zweigniederlassung nun ein Jahr am Markt ist, hat die VTB Bank AG ein Zwischenfazit gezogen und die Jahresbilanz vorgestellt. Dabei zeigte sich, dass sich die VTB Direktbank sehr schnell am deutschen Privatkundenmarkt positionieren und sogar bei Online-Sparprodukten eine führende Rolle einnehmen konnte.

Der Schwerpunkt der VTB Direktbank liegt auf den Tagesgeldkonten und den Festgeldkonten. In diesem Bereich kann die Bank ihren Kunden ein breites Produktportfolio anbieten. Im Tagesgeldvergleich schafft es das Tagesgeldkonto der VTB Direktbank kontinuierlich auf die oberen Ränge und bietet damit eine attraktive Verzinsung von jederzeit verfügbaren Mitteln. Bei den Festgeldkonten profitieren die Sparer von der großen Bandbreite an Laufzeiten, die das VTB Festgeld anbietet. So können nahezu fast alle Präferenzen der Kunden bedient werden. Mit dem attraktiven VTB Duo steht auch eine neuartige Kombination der Tages- und Festgeldkonten als Sparprodukt zur Verfügung. Ein gewisser Anteil der Einlage ist dabei flexibel jederzeit verfügbar, der andere Teil ist fest. Insgesamt profitiert die Gesamteinlage aufgrund der Laufzeitbindung allerdings von höheren Zinsen als beim reinen Tagesgeldkonto. Der Kunde profitiert zudem von der Möglichkeit, über einen gewissen Anteil jederzeit frei verfügen zu können. Dies ist vor allem in Situationen von Vorteil, in denen schnell bare Mittel benötigt werden. Bei einem herkömmlichen Festgeldkonto könnten diese Mittel dann nicht umgehend freigesetzt werden – zumindest nicht ohne einen Zinsverlust.

Wichtigstes Ziel der VTB Direktbank ist es neben attraktiven Produkten auch einen umfassenden Kundenservice anbieten zu können. Langfristige Kundenbeziehungen bilden den Schwerpunkt der professionellen Betreuung. Die solide Reputation der Bank, die sie sich schon nach einem Jahr bei deutschen Sparern verschaffen konnte, soll in Zukunft weiter ausgebaut werden. Die VTB Gruppe will langfristig wachsen und sich weiter im deutschen Markt profilieren.


 
Zinspilot Banner 160x600