1,00% p.a.



Festgeld Zinssenkungen bei VTB Direktbank und SWK Bank

Freitag den 3.08.2012

Die gestrige Ratssitzung der EZB hat nicht wirklich ein Ergebnis gebracht, auch der Leitzins verharrt weiter auf seinem Rekordtief. Dennoch gehören die Zinssenkungen für Spareinlagen wohl auch weiterhin zum Alltag der Sparer dazu – aktuell haben die VTB Direktbank und die SWK Bank die Zinsschraube nach unten gedreht.

Damit geht die Welle von Zinssenkungen beim Festgeld auch im August weiter, während bereits einige Banken ihre Tagesgeldzinsen gesenkt hatten nach der Leitzinssenkung Anfang Juli 2012. Für Sparer wird es deshalb noch wichtiger als in Zeiten hoher Zinsen, einen gründlichen Vergleich von Festgeldkonten anzustellen, um auch eine wirklich gute Verzinsung für ihr Geld zu erhalten und nicht mit niedrigen Zinsen leben zu müssen. Einen solchen Festgeld Vergleich gibt es beispielsweise auf http://www.tagesgeld.info/festgeld/festgeld-vergleich/

Während bei der VTB Direktbank lediglich die Zinsen für das 48 Monate Festgeld angepasst werden, sind bei der SWK Bank mehrere Laufzeiten von der Zinssenkung betroffen.

Die neuen Zinsen für das vierjährige Festgeld der VTB Direktbank liegen ab 8. August 2012 auf nur noch 3,3 Prozent p.a., während aktuell noch ein Zinssatz von 3,60 Prozent p.a. gilt. Das bedeutet: alle noch bis einschließlich 7. August eröffneten Festgeldkonten laufen noch zum höheren Zinssatz und sind nicht von der Zinssenkung bei der VTB Direktbank betroffen.

SWK Bank Die neuen Festgeld Zinssätze

Laufzeit Zinsen
6 Monate 1,35 Prozent p.a.
12 Monate 1,90 Prozent p.a.
24 Monate 2,00 Prozent p.a.
36 Monate 2,20 Prozent p.a.
48 Monate 3,00 Prozent p.a.
60 Monate 3,25 Prozent p.a.
72 Monate 3,40 Prozent p.a.

 
Zinspilot Banner 160x600