1,00% p.a.



BIGBANK: Zinsänderung beim Festgeld

Montag den 2.04.2012

Auch die BIGBANK konnte sich dem derzeitigen Trend nicht entziehen und hat einen Teil ihrer Festgeld-Zinsen nach unten geschraubt. Betroffen von der Zinskorrektur sind unter anderem das 5- und das 6-jährige Festgeld. Die Zinsen bei diesen Laufzeiten wurden um jeweils 0,20 Prozentpunkte gesenkt. Mit Abschluss des BIGBANK Festgeldkontos für 5 Jahre sichern sich Anleger bis zu 4,45 % Zinsen, über die Anlagedauer von 6 Jahren gibt es immerhin noch bis 4,55 % Zinsen pro Jahr. Der Spitzenzins bleibt von der Zinsänderung unberührt. Mit dem Abschluss des Festgeldkontos bei der BIGBANK können sich Sparer noch immer bis zu 5,65 % Zinsen p.a. sichern. Die BIGBANK ist der Sieger im Festgeld-Vergleich. Die Zinszahlung erfolgt bei Fälligkeit des Sparbetrages.

Wird die Zinsgutschrift am Ende des Kalenderjahres gewünscht, erhalten Kunden entsprechend angepasste Zinssätze. Die Mindestanlagesumme beträgt 1.000 Euro. Die Höhe der Zinsen orientiert sich zum einen an der gewünschten Laufzeit zum anderen am Anlagebetrag. Ab einer Einlage von 10.000 Euro machen die Zinsen einen Sprung von 0,05 Prozentpunkten.


 
Zinspilot Banner 160x600