1,00% p.a.



SWK Bank kürzt Festgeld-Zinsen bei kurzfristigen Laufzeiten

Montag den 5.12.2011

Die SWK Bank (Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH) hat einen Teil ihrer Festgeld-Zinsen nach unten geschraubt. Betroffen von der Zinskürzung sind allerdings nur die Laufzeiten  6, 12 sowie 24 Monate. Während bei der 2-jährigen Laufzeit die Zinsen lediglich um 0,35 Prozentpunkte reduziert wurden, muss bei den 12 Monaten ab sofort auf 0,80 Prozentpunkte verzichtet werden. Bei der Anlagedauer von 6 Monaten wurden die Zinsen sogar um 0,85 Prozentpunkte auf 1,60 % p.a. gesenkt.

Des Weiteren haben Sparer die Möglichkeit, ihr Geld mit dem SWK Festgeldkonto bis zu 6 Jahre fest anzulegen. Mit einem Spitzenzins von 3,50 % pro Jahr liegt die SWK Bank im Festgeld-Vergleich guten Mittelfeld. Während die 10.000 Euro Mindestanlagesumme für manch einen Anleger eine Hürde darstellen könnte, dürfte die gesetzliche Einlagensicherung von bis zu 100.000 Euro vollkommen ausreichen.


 
Zinspilot Banner 160x600