1,00% p.a.



Leitzinsen


US-Notenbank hebt den Leitzins

Donnerstag den 16.03.2017

Die US-Notenbank FED hält Kurs und drehte erneut an der Zinsschraube. Aktuell stiegt der amerikanische Leitzins um 25 Basispunkte auf 0,75 bis 1,00 Prozent. Da an diesem Schritt vorab praktisch keine Zweifel mehr bestanden, blieben die Finanzmärkte relativ stabil. Der Leitzins legt fest, zu welchem Zinssatz sich die US-Banken Geld leihen können.
Den ganzen Beitrag lesen »


Inflation legt zu: Sparer verlieren immer mehr Geld

Donnerstag den 10.11.2016

Die Inflation in Deutschland steigt wieder an. Was die Europäische Zentralbank (EZB) und Kreditnehmer freudig stimmt, dürfte bei Sparern noch mehr Besorgnis auslösen. Denn im ungünstigsten Fall bleibt für Anleger am Ende nichts mehr übrig
Den ganzen Beitrag lesen »


Negativzinsen: Volksbank Stendal bittet Sparer zur Kasse

Freitag den 14.10.2016

Seit Anfang Oktober kassiert nun auch die Volksbank Stendal für Tagesgelder über 100.000 Euro Negativzinsen. Sparer zahlen dann -0,40 Prozent Zinsen pro Jahr. Die Volksbank Stendal ist neben der Raiffeisenbank Gmund am Tegernsee in diesem Jahr die zweite Genossenschaftsbank, die Strafzinsen einführt.
Den ganzen Beitrag lesen »


EZB vergibt frische Langfristkredite von 45 Milliarden Euro

Freitag den 23.09.2016

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die zweite Kreditlinie ihres Anleihekaufprogramms auf den Weg gebracht. Insgesamt seien 45,270 Milliarden Euro an 249 Geldhäuser geflossen.
Den ganzen Beitrag lesen »


Düstere Aussichten für Sparer: EZB-Leitzins bleibt bei Null

Freitag den 9.09.2016

Der EZB-Leitzins bleibt erwartungsgemäß auf seinem Rekordtief von 0,0 Prozent. Das haben die Euro-Wächter in ihrer gestrigen Ratssitzung entschieden. Ebenfalls unverändert bleibt der Einlagezins, Banken müssen auch weiterhin 0,4 Prozent auf ihr bei der EZB geparktes Geld zahlen.
Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 1 von 2512345...Letzte »
 
Zinspilot Banner 160x600