1,00% p.a.



IKB FestgeldFlex

IKB FestgeldFlex

Solide Zinsen wie beim Festgeld und gleichzeitig über einen Teil des Geldes täglich verfügen können – das bietet das Kombigeld der IKB direkt. Bis zu 50 % des ursprünglichen Anlagekapitals lassen sich jederzeit wieder entnehmen. Vorausgesetzt wird lediglich eine Mindesteinlage von 5.000,00 €. Als Laufzeiten sind 12, 24, 36, 48, 60, 84 oder 120 Monate wählbar. Der derzeitige Top-Zins liegt bei 1,00%.

Ab einer Anlagedauer von 2 Jahren hat der Anleger zudem die Wahl zwischen einer jährlichen Zinszahlung auf das Referenzkonto oder zusätzlich auf das Kombigeld-Konto (Stichwort: Zinseszinseffekt). Das IKB Kombigeld ist generell kostenfrei.

IKB direkt Kombigeld – Konditionen und Zinsen

Alle Zinssätze, Laufzeiten und sonstige Fakten zum IKB direkt Kombigeld finden Sparer den nachfolgenden Tabelle:


Ihre Vorteile beim IKB FestgeldFlex

Bis zu 1,00% Zinsen pro Jahr

Stand: 22.10.2017 / mehr Details siehe unten

- Kombination aus Tages-und Festgeld (schafft Flexibilität und erhöht Rendite) ab 2 Jahren Laufzeit
- bis zu 50 Prozent der ursprünglichen Anlagesummer sind während der Laufzeit verfügbar
- garantierter Zinssatz für gesamte Anlagedauer
- kostenlose Kontoführung
- Mindestanlage 5.000 EUR
- Einlagensicherung in Millionenhöhe

Minimaleinlage: 5.000,00 €

Maximaleinlage: unbegrenzt

Mindestanlagedauer: 12 Monate

Die attraktive Verzinsung und eine vierteljährliche Zinsgutschrift sorgen in Verbindung mit der umfassenden Einlagensicherung dafür, dass das IKB Kombigeld in unserem Test eine uneingeschränkte Empfehlung der Redaktion erhält.

IKB FestgeldFlex eröffnen

Zinssätze beim IKB FestgeldFlex

Mindest-einlage Maximal-einlage Laufzeit in Monaten
122436486084120
5.000,00 €unbegrenzt0,20%0,40%0,50%0,55%0,65%0,85%1,00%

Stand: 22.10.2017

IKB FestgeldFlex eröffnen

Einlagensicherung beim IKB FestgeldFlex

Gesetzliche Sicherung: 100.000 Euro zu 100 %
Sicherungssystem gesetzlich: Entschädigungseinrichtung deutscher Banken
Höhe zusätzliche Sicherung: 402,260 Millionen Euro
Privates Sicherungssystem: Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V.
IKB FestgeldFlex eröffnen

Weitere Details zum IKB FestgeldFlex

Zinsgutschrift: jährlich
Zahlungsverkehr möglich: nein
Transaktionswege: Online-Banking
Zugangsverfahren Online-Banking: PIN/TAN, iTAN
Gültig für: Neu-und Bestandskunden
Kontoeröffnung: kostenlos
Kontoführung: kostenlos
Kontoauflösung: kostenlos
IKB FestgeldFlex eröffnen

Stand: 22.10.2017


Das IKB direkt Kombigeld im Test

Zinsen und Zinszahlung

Je nach Laufzeit sind beim Kombigeld der IKB direkt bis zu 1,00% Zinsen möglich. Als Anlagezeiträume stehen 12, 24, 36, 48, 60, 84 oder 120 Monate zur Verfügung. Ab einer Laufzeit von 24 Monaten kann die Zinszahlung jährlich auf das Referenzkonto oder auf das Kombigeld-Konto erfolgen. Letzteres erweist sich aufgrund des Zinseszinseffekts als interessante Option.
Clou des Kombigelds ist die Möglichkeit über bis zu 50 % des ursprünglichen Anlagebetrags jederzeit verfügen zu können. Dies ist bis 1 Tag vor Fälligkeit möglich. Verfügungen darüber hinaus sind nicht erlaubt. Nach Laufzeitbeginn lässt sich auch nichts mehr zum Kombigeld zuzahlen. Die Verzinsung des IKB Kombigelds ist garantiert.

Laufzeiten

Die IKB Deutsche Industriebank AG bietet Anlegern beim Kombigeld Laufzeiten von 12 bis 120 Monate an. Die Laufzeiten werden fest vereinbart.

Kontoführung

Kontoeröffnung, Kontoführung sowie Kontoschließung sind generell kostenfrei.

Einlagensicherung

Anlagen bei der IKB direkt sind über die gesetzlichen Einlagensicherung bis 100.000 Euro zu 100 % abgesichert. Darüber hinaus ist die IKB Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes Deutscher Banken e.V., was eine zusätzliche Einlagensicherung bis zu 402,260 Millionen Euro pro Kunde garantiert.

Steuern

Die Zinserträge auf das IKB Kombigeld unterliegen der Kapitalertragssteuer (Abgeltungssteuer) inklusive Solidaritätszuschlag sowie gegebenenfalls Kirchensteuer. Der derzeitige Sparer-Pauschbetrag liegt bei 801 Euro für Alleinstehende bzw. 1.602 Euro für Paare.

Fazit

Das Kombigeld der IKB erweist sich als ideale Anlage für alle, die sich die Vorteile von Tagesgeld und Festgeld in einem Produkt sichern wollen. Ähnlich wie beim Festgeld wählt der Sparer eine feste Laufzeit mit einer garantierten Verzinsung. Derzeit werden Anlagezeiträume zwischen 12 und 120 Monaten angeboten, wobei der Spitzenzins momentan bei 1,00% liegt.
Für mehr finanzielle Beweglichkeit sorgt die Option, bis zu 50 % des ursprünglichen Anlagebetrags jederzeit entnehmen zu können. Lediglich die Mindesteinlage von 5.000,00 € darf nicht unterschritten werden. Verfügbar ist das Geld bis 1 Tag vor Fälligkeit.
Hinsichtlich der Sicherheit kann der Anleger das Kombigeld praktisch bedenkenlos abschließen. Sämtliche Einlagen sind bis zu einer Höhe von 402,260 Millionen Euro pro Kunde abgesichert.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit dem Kombigeld der IKB direkt?

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit dem IKB direkt Kombigeld mit und helfen Sie anderen Sparern. Wie steht es Ihrer Meinung nach um die Sicherheit, die Konditionen, die Kommunikation oder das Online-Banking? Einfach den Button „Angebot bewerten“ oder „Fragen & Antworten“ anklicken und Ihre Erfahrungen mit der IKB direkt mitteilen bzw. Ihre Bewertung abgeben.

IKB FestgeldFlex eröffnen


Angebot bewerten

Frage & Antworten

  • Es wurde noch keine Frage gestellt.

Eine Frage stellen:


Bisher gibt es leider noch keine Verbrauchermeinung!

Hatten Sie bereits Erfahrungen mit diesem Anbieter?


SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern

SternSternSternSternStern



 
Zinspilot Banner 160x600